Legends of Tomorrow – TV-Superhelden sagen adieu

Das größte TV-Multiversum muss einer weiteren Serie Lebwohl sagen. “Legends of Tomorrow” aus dem sogenannten “Arrowverse” verabschiedet sich mit der neusten siebten Staffel. The CW Network hat beschlossen keine achte Staffel dranzuhängen. Einerseits wichtig, da der Sender dafür bekannt ist gewisse Serien auszuschlachten. Andererseits verblüfft diese Wahl viele Fans.

 

The CW sagt eine achte Staffel “Legends of Tomorrow” ab

Großes Serien Einstellen hat bei The CW angeschlagen. Auf Twitter gab Keto Shimizu bekannt, dass es keine achte Staffel der Fanliebling Serie geben wird. Sie bedankte sich bei den allen Zuschauer*innen die “Legends of Tomorrow” seither unterstützt haben. Das ist nicht die einzige DC TV-Serie, die jetzt aus dem nichts den Tritt bekommen hat. Auch “Batwoman” bekommt keine neue Staffel und wird somit nicht verlängert. Während es bei “Batwoman” schon immer einige Probleme bei der Produktion gab (lest hier gerne mehr), waren die “Legends” immer ein fester und beliebter Bestandteil der The CW Serien. Doch man kommt nicht drum weg zu beobachten, dass das Arrowverse sich auf einem absteigen Ast befindet. Vormals hochangesehene Serien wie “Arrow”, “Supergirl” und “Black Lightning”, die zwar alle ein planmäßiges Ende gefunden haben, nahmen gegen Ende ihrer Laufzeit stark an Qualität ab.

 

Unverständniss der Fans auf The CW Serien Politik

Für viele Fans kommt diese Nachricht ambivalent überraschend und vorhersehbar. The CW ist leider bekannt dafür einigen Serien den Vorzug zu geben und andere trotz positiver oder auch durchschnittlicher Resonanz zu vernachlässigen und einzustellen. So erzielt “Legends of Tomorrow” zwar gute Quoten und ist bei den Zuschauer*innen bestimmt eine der beliebten DC-Serien, trotzdem dürfen “The Flash” und “Riverdale” beispielsweise in eine neue Staffel gehen. Und dass, obwohl man vor allem diesen beiden Serien ihren Qualitätsabfall deutlich ansehen kann. Die derzeit außerordentlich gut ankommende “Superman & Lois” Serie scheint der einzige Lichtblick zu sein. Doch könnte es schnell passieren, dass auch “The Flash” den Stiefel abkriegt und das Arrowverse somit ganz zu den Akten gelegt wird. Möglicherweise liegt das am Vorhaben des Mutterkonzerns Warner, die ihre Superhelden vermehrt auf die Kinoleinwand bringen wollen oder vielleicht sogar neue Serien mit eigenen Helden starten möchten.

DC Legends of Tomorrow [Blu-ray]
  • Garber, Victor, Miller, Wentworth, Purcell, Dominic (Schauspieler)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: TVInsider

Titelbild: © The CW

Share This Post
Geschrieben von Alexander Weinstein
Hat den Kesselflug in weniger als 10 Parsec geschafft
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Thanks for submitting your comment!