Warten auf Bojangles – Ein Film für den romantischen Abend

Liebesfilme gibt es wie Sand am Meer. Doch jedes Mal, wenn eine Buchadaption die Kinos stürmt, sollte man aufhorchen. “Warten auf Bojangles” ist so eine Art von Film. Basierend auf einem französischen Debutroman des Autors Olivier Bourdeaut führen zwei Verliebte ein mehr als nur exzentrisches Leben.

 

Das “Warten auf Bojangles” hat am 04. August 2022 ein Ende

Französische Liebesfilme, das war mal eine zeitlange das größte was Kino zu bieten hatte. Und vielleicht sehen wir etwas von dieser Nostalgie wieder. “Warten auf Bojangles” erzählt die Geschichte von Georges und Camille. Georges verliebt sich vom ersten Moment an in Camille, jedoch beruht das nicht auf Gegenseitigkeit. Zuerst muss er sie noch für sich gewinnen, was ihm natürlich gelingt. Daraufhin erwartet sie ein Leben voller Abenteuer im Frankreich der 50er Jahre. Irgendwann nach den schlaflosen Nächten und wilden Festen, kommt der kleine Gary auf die Welt und bereichert Georges und Camilles Leben. Und prompt wird der Sohn mit in das exzentrische Leben des Liebespaares eingeführt. Eine ziemlich verrückte Geschichte und selbst wenn alles nach etwas sehr Bekannten und Klischeehaften klingt, regt sich der Gedanke, wie sieht das Ganze denn nur auf der Kinoleinwand aus?

 

Neben Freude und Tanz herrscht manchmal ein tiefes Nichts

Auf den ersten Blick scheint das ein sehr lustiger und fröhlicher Liebesfilm zu werden. Doch die Filmbeschreibung vermag zu trüben, denn nicht alles läuft ohne Probleme bei Camille und Georges. Möglicherweise ist unter dieser Fassade eine viel tiefere Geschichte über eine mögliche Bipolare Störung oder eine andere Form der psychischen Erkrankung zu finden. Das suggeriert zumindest der zweite Teil des Trailers. Was wir genau zu erwarten haben, finden nur neugierige Leser*innen oder geduldige Zuschauer*innen heraus. Also wer Lust auf ein kleines französisches Liebesabenteuer gepaart mit einem Familiendrama hat, sollte sich den 04. Augst 2022 im Kalender markieren.

Ziemlich beste Freunde
  • François Cluzet, Omar Sy, Anne Le Ny (Schauspieler)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 6 Jahren

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Studiocanal via Pressemeldung

Titelbild: Studiocanal

Share This Post
Geschrieben von Alexander Weinstein
Hat den Kesselflug in weniger als 10 Parsec geschafft
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Thanks for submitting your comment!