The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 – Release doch nicht mehr in diesem Jahr

Es gibt so einiges, was wir über The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 nicht wissen. Zum Beispiel den offiziellen Namen, wir nennen es zwar Breath of the Wild 2, aber so wird es voraussichtlich nicht heißen. Auch viel Gameplay und neue Konzepte für das Spiel haben wir nur spärlich bekommen, aber immerhin wussten wir, dass es in diesem Jahr noch erscheinen soll. Am meisten Sinn machte wohl ein Release zum Weihnachtsgeschäft. Nun, daraus wird wohl nichts mehr.

 

The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 kommt erst 2023

Der Nachfolger zu Nintendos fantastischem Open World-Abenteuer wurde leider verschoben. Dies verkündete Eiji Aonuma, Chefproduzent der Zelda-Reihe, höchstselbst. Als Grund wird die Floskel schlechthin verwendet, die zwar Sinn ergibt, welche wir Zocker*innen aber mittlerweile nicht mehr hören können: Man wolle dafür sorgen, dass das Spiel ein ganz besonderes Erlebnis wird und von daher möchte man den Entwickler*innen noch ein wenig mehr Zeit einräumen.

So enttäuschend diese Nachricht auch ist, so verständlich ist sie auch. Der Vorgänger war eines der erfolgreichsten Nintendo-Spiele überhaupt, insofern hat der Nachfolger große Fußstapfen zu füllen. Da muss wirklich alles sitzen, insofern ist ein verschobener Release doch zu verkraften. Zumal wir nicht mal so lange warten müssen, denn anstatt Ende 2022 wird das Spiel nun im Frühjahr 2023 erscheinen. Wir haben schon so lange gewartet, da sind ein paar Monate mehr auch nicht mehr schon schlimm.

Während Aonuma diese Nachricht überbringt, sehen wir zudem eine bisher unveröffentlichte Spielszene. Sie zeigt Link, wie er das Master-Schwert an einem leuchtenden Ort inspiziert. Die Schwertspitze sieht zerfallen und dunkelschwarz aus, eventuell mit dunkler Magie beschädigt. Das war es auch, mehr neue Einblicke gibt es nicht. Es ist anzunehmen, dass wir zumindest nicht bis Frühjahr 2023 warten müssen, bis wir neues Spielmaterial sehen werden. Ein oder zwei neue Trailer kommen sicher noch auf uns zu.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Angebot
Nintendo Switch The Legend of Zelda: Breath of The Wild
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren.
  • "Für Zelda - Fans"

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Nintendo

Share This Post
Avatar-Foto
Geschrieben von Maarten Cherek
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!