Baue deinen eigenen R2-D2 – Star Wars Bausatz von FANHOME vorgestellt

Zu unseren geliebten Franchises wird regelmäßig diverses Merchandise hergestellt und veröffentlicht. Groß im Bunde sind dabei sammelbare Sachen, da diese beachtlicher Weise am meisten Aufmerksamkeit bekommen. Schließlich möchte man die Sammlung auch komplettieren. Dies dachte sich nun auch DeAgostini mit ihrer noch recht jungen Marke Fanhome und holte sich deshalb gleich eine der größten Markenlizenzen mit ins Boot: Star Wars. Doch auch in diesem Universum gibt es unfassbar viele Charaktere, Geschehnisse, Geschichten und Planeten, zu denen Produkte hergestellt werden könnten. Doch R2-D2 kennt jede:r!

Baue deinen eigenen R2-D2 von Star Wars in 100 Bauphasen

Auch bekannt sind die am Kiosk oder Zeitschriftenhandel erhältlichen Sammelkollektionen, bei denen die erste Ausgabe meist nur 1 € kostet und wenige Ausgaben später für rund 12-15 € angeboten wird. Auch beim Bausatz des R2-D2-Droiden kommt diese Verkaufsvariante zum Einsatz. Während Bausatz 1 für den besagten 1 Euro erhältlich ist, folgt Ausgabe 2 bereits mit 4,99 €. Ab dem dritten Bauabschnitt sind es dann 11,99 €. Was im ersten Moment nicht ersichtlich ist, aber auf der offizielle Seite von Fanhome nachzulesen ist: um den Droiden komplett aufzubauen, benötigt man 100 Bauphasen. Kurz nachgerechnet (1. Ausgabe für 1 € plus Ausgabe 2 für 4,99 € plus 1.175,02 für 98 Ausgaben je 11,99 € plus 98 € Versandkosten insgesamt) kommen wir auf einen stolzen Gesamtpreis von 1.279,01 € – beachtliche Summe! Dazu sollte man Sekundenkleber und wiederaufladbare Batterien Zuhause haben. Beides wird leider nicht mitgeliefert und nur beiläufig innerhalb der Bauanleitungen erwähnt – sehr schade. Denn auch wir konnten somit Bauphase 2 nicht direkt im ersten Anlauf abschließen.

Versendet werden die Ausgaben monatlich mit je vier Bauphasen. Die monatliche Gebühr beträgt also 51,96 € – quasi wie ein Handyvertrag bloß ohne Handy und Flatrate. Kleines Trostpflaster für die Versandpauschale gibt es aber dennoch: Nach bestimmten Lieferungen werden einige Gratis-Geschenke den Paketen beigelegt: eine Baseball-Cap, ein Notizbuch, eine R2-D2 Tasse, eine R2-D2 Figur, Poster und Vinyl-Sticker von Darth Vader.

Ferngesteuerter R2-D2 dank einer Remote-App

Doch was genau bekommt man jetzt für sein vieles Geld und die Zeit des Zusammenbauens? Der fertig aufgebaute R2-D2 soll am Ende 28 cm breit und 48 cm hoch sein. Zudem kommen rund 6,2 Kg an Gewicht hinzu. Dies entspricht in etwa der Hälfte der Originalgröße aus den legendären Filmen. Der Clou ist, dass der R2-D2-Droide über eine App benutzergesteuert bewegt werden kann oder dank der „AI“ (künstliche Intelligenz) selbstständig fährt. Zudem besitzt die Metallkuppel eine Kamera, mit der Fotos und Videos aufgenommen und gespeichert werden können. Das Modell verfügt außerdem über Lautsprecher und Mikrofone. So kann man mit R2-D2 wie im Film dank verbalen Befehlen kommunizieren. Durch Quietschen, Pfeifen und sogar Lichter wird der Droide kommunikativ. Und auch der bekannte Projektor, welcher Botschaften von Prinzessin Leia und Luke Skywalker bereithält, ist mit dabei. All diese Features konnten wir allerdings noch nicht ausprobieren, da das Modell natürlich noch lange nicht fertig aufgebaut wurde. All dies liefern wir aber jeden Monat in Form von Videos auf unserem YouTube-Kanal nach.

So haben wir uns auch die ersten beiden Bauphasen genau angesehen, das Prinzip noch einmal in Bildern veranschaulicht und versucht, die ersten Teile zusammenzubauen. Das Ergebnis seht ihr hier:

Bau deinen R2-D2 Ausgabe 1 & 2 im Unboxing

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Bau deinen R2-D2 Ausgabe 3 & 4 im Unboxing

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Was haltet ihr von dem R2-D2-Bausatz der Marke Fanhome? Habt ihr nun ebenfalls vor, ebenfalls einen Blick auf die Sammelreihe zu werfen? Schreibt es man unten in unsere Kommentare.

Sphero Star Wars R2D2 | Appgesteuerter Droide
  • App-unterstützte Tricks für grenzenlosen Spaß
  • Authentische LEDs
  • Interagiert mit anderen Star Wars appfähigen Droiden
  • Integrierter Lautsprecher
  • Holographische Simulation

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Share This Post
Tobias
Geschrieben von Tobias Liesenhoff
This action will have consequences...
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!