Assassin’s Creed Valhalla: Die Zeichen Ragnaröks – Alle Infos zum neuen DLC

Bald ist es soweit und am 10. März 2022 erscheint mit Die Zeichen Ragnaröks der nächste große DLC zu Assassin’s Creed Valhalla. Bereits im Hauptspiel des Wikinger-Assassin’s Creed Ablegers verschlägt es euch nach Asgard – nun sollt ihr in Odin’s Haut zurückkehren. Was euch dabei erwartet, haben wir für euch einmal beleuchtet – also wappnet euch, denn Ragnarök naht!

 

Taucht ein in Odin’s Saga

Ihr schlüpft in die Rolle von Odin, der sich auf die Suche nach seinem gefangen genommenen Sohn Baldr macht, um ihn aus den Fängen des unbesiegbaren Feuerriesen Surtr zu befreien. Eure Reise führt euch nach Svartalfaheim, in das Reich der Zwerge, welches von Feinden in Schach gehalten wird. Und wäre das nicht schon episch genug, steht auch noch Ragnarök in den Startlöchern. Je tiefer ihr in Odins Saga taucht, desto näher kommt ihr auch neuen Entdeckungen über die geheimnisvollen Isu und ihre Verbindung zu Odin, Ragnarök und der Menschheit. Werdet ihr euch an Ordins Seite seinem Schicksal stellen und die Gefahren überwinden können?

Dabei begegnet ihr vorrangig zwei mächtigen Feinden: Den frostigen Jötnar aus Jötunheim und den Feuerriesen aus Muspellsheim. Um ihnen entgegentreten zu können, erhaltet ihr schon früh den Hugathjofr – eine mythische Armschiene, geschmiedet von den Zwergen Svartalfarheims. Jegliche Ähnlichkeiten zur versteckten Klinge sind hier natürlich blanker Zufall. Jedoch bringt sie auch Fähigkeiten mit sich, die ihr Pendant außerhalb der mythologischen Welt nicht hat: Erledigt ihr mit ihr bestimmte Gegner, stehlt ihr ihre Fähigkeiten und macht sie euch zu eigen. Dabei ergeben nicht nicht nur neue Manöver mit denen ihr eure Kämpfe bestreiten und Ziele erledigen könnt, sondern auch solche, die euch euch auch anders durch die Welt bewegen lassen.

© Ubisoft

 

Wie Odin, so auch Eivor

Auf eurer Reise werden euch immer wieder Zufluchtsorte der Zwerge begegnen, in denen ihr eure Quests starten, Verbündete suchen oder Ausrüstung schmieden und verbessern könnt. Ebenso könnt ihr dort eurem Hugathjofr verschiedene Verbesserungen verpassen. Übrigens kommen jegliche Ausrüstungsstücke, Verbesserungen und neue Fähigkeiten auch Eivor in eurem Hauptspiel zugute, sodass ihr sie auch nach Abschluss des DLCs noch ausgiebig nutzen und euch auch in Englaland, Irland und im Frankenreich ausgiebig mit den Gameplay-Neuerungen austoben könnt.

Wie bei Eivor, könnt ihr auch Odins Erscheinungsbild jederzeit nach eurem Belieben anpassen. Ebenso warten auch in Die Zeichen Ragnaröks epische Bosse, geheime Schätze und interessante Rätsel darauf von euch entdeckt und bezwungen zu werden. Dürstet es euch einmal nach einer besonderen Herausforderung, könnt ihr euch auch den neuen Valkyrja Prüfungen stellen. Hier warten epische Schlachten gegen Horden von Gegner auf euch, die ihr dann und wann auch mit einem speziellen Kniff nach Valhalla befördern müsst.

© Ubisoft

 

So erreicht ihr Svartalfaheim in Die Zeichen Ragnaröks

Um Die Zeichen Ragnaröks spielen zu können, benötigt ihr zuallererst Assassin’s Creed Valhalla, denn trotz des angekündigten großen Umfangs des DLCs, wird Odins spannende Saga im Hauptspiel integriert sein und nicht eigenständig erscheinen. Ebenso werden Season Pass-Inhaber*innen erneut in die Tasche greifen müssen um Ragnarök erleben zu können, denn dieser umfasst lediglich die Erweiterungen Zorn der Druiden und Die Belagerung von Paris und die Bonusmission Die Legende von Beowulf. Besitzt ihr Valhalla bereits und habt den DLC vorbestellt, steht eurem neuen Abenteuer ab dem 10. März 2022 nichts im Wege.

Ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung, könnt ihr eurer Abenteuer in Svartalfaheim zu jedem Zeitpunkt im Spiel starten. Dazu müsst ihr lediglich in Hræfnathorp die Seherin Valka aufsuchen und ihr von eurem seltsamen Traum berichten. Sie wird euch den Weg weisen, auf eure Reise gen Ragnarök.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Assassin's Creed Valhalla: Die Zeichen Ragnaröks – Erweiterung [Code in a box, Hauptspiel wird benötigt] - [PlayStation 5]
  • Begeben Sie sich auf eine Reise durch die nordische Mythologie, um ihren Sohn zu finden
  • Verfügen Sie über die Kräfte eines Gottes in Gestalt von Odin
  • Führen Sie Eivors epische Wikinger Saga fort und stellen Sie sich neuen Feinden
  • Für die Erweiterung "Die Zeichen Ragnaröks" ist das Hauptspiel Assassin's Creed Vahlhalla erforderlich

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Share This Post
Alex
Geschrieben von Alexander Schürlein
hüpft als Erster ins Metal Legion Moshpit.
Deine Meinung?
10

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!