Assassin’s Creed – Eigenes Spiel für geheimnisvollen Valhalla-Charakter

Gerüchten zufolge soll ein ursprünglich geplantes DLC für Valhallas Assassinen Basim nun als eigener Ableger erscheinen. Im Verlauf von Assassin’s Creed Valhalla taucht ein zwilichtiger und komplexer Charakter namens Basim auf, der laut neusten Gerücht von Bloomberg, nun sogar einen eigenen Serienableger erhalten soll.

Assassin´s Creed – Was steckt nun dahinter?

Das Bloomberg-Gerücht besagt, dass das Basim-Spiel in der Tat noch vor Infinity erscheinen soll. Wie das in so kurzer Zeit zu bewerkstelligen ist, wird ebenfalls beantwortet: Bei dem Titel soll es sich um einen ursprünglich für Valhalla geplanten DLC handeln, der für Ubisoft die Release-Lücke bis zum Launch von Infinity füllen könnte. Über die Handlung selbst verliert Bloomberg kein einziges Wort, doch deren namentlich nicht genannte Quelle hat ein paar Infos verraten, die vor allem älteren Fans der Serie gefallen könnten. Das Spiel soll den Codenamen “Rift” tragen.

So soll es diesmal keine große Open-World geben. Außerdem werde das Gameplay einen größeren Fokus auf Stealth legen. Denn selbst die ersten Serienteile boten rudimentäres Stealth-Gameplay, wie etwa das Untertauchen in der Menge und widmeten sich eher thematisch als spielerisch diesem Thema: Verborgene Orden, aus dem Schatten zuschlagen, ungesehen und leise auslöschen und so weiter. Diese Thematik geriet in den späteren Spielen zugunsten der Open-World-Opulenz dennoch immer weiter in den Hintergrund.

Was könnte der Stealth-Fokus verraten? Eventuell sehen wir mehr von Basims Vergangenheit als Assassine. Seine Ausbildung wäre ein potenzielles Szenario, wobei das im Rahmen der übergeordneten Valhalla-Story eher schwer zu bewerkstelligen sein dürfte.
Der Release des Basim-Ablegers soll auch nicht mehr so weit entfernt sein: Erscheinen soll das Spiel eventuell bereits 2022, spätestens aber 2023.
Assassin's Creed: Valhalla Quelle:Ubisoft
Titelbild: © Ubisoft

Share This Post
Vivien Jochum
Geschrieben von Vivien Jochum
.. folgt liebend gern weißen Kanninchen und sitzt beim verrückten Hutmacher zum Tee trinken.
Deine Meinung?
10

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!