Brooklyn 99 – Trauriger Anlass sorgt für einen neuen Synchronsprecher

Für viele Netflix-Abonnenten dürfte der Februar 2022 ein guter Monat gewesen sein. Denn nach einer gefühlten Ewigkeit erschien am 6. Februar 2022 die siebte Staffel der Erfolgsserie Brooklyn 99 auf dem Streaminganbieter. Alle, die die Serie rund um Jake Peralta und das 99. Revier mit deutscher Synchronisation schauen, dürften bemerkt haben, dass Captain Raymond Holt (gespielt von Andre Braugher) ab der sechsten Folge eine neue Synchronstimme hat. Der Grund dafür ist traurig.

 

Synchronsprecher starb an Krebs

Bis zur fünften Folge der siebten Staffel wurde Captain Raymond Holt von Leon Boden gesprochen. Dieser starb jedoch am 18. April 2020 an den Folgen einer Krebserkrankung im Alter von 61 Jahren. Der Synchronsprecher lieh unter anderem auch Denzel Washington und Jason Statham seine Stimme. Von nun an wird Captain Holt von Matthias Klie synchronisiert. Er ist bereits als Stimme von Vincent Cassel und Mads Mikkelsen bekannt.

God Eater 3
  • BESTEHE IN EINER WELT DER VERWÜSTUNG! Plötzlich beginnen unbekannte Lebensformen namens „Orakelzellen“ ihren unkontrollierten Konsum alles Lebens auf der Erde.
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: www.synchronkartei.de

Titelbild: © Netflix

Share This Post
Redaktionsteam-Lukas-Runde-Foto-2021
Geschrieben von Lukas Runde
Egal ob Mario oder Donkey Kong - Hauptsache Hyrule!
Deine Meinung?
30

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!