Rainbow Six Extraction – Koop-Shooter erreicht Gold-Status

Der Koop-Shooter Rainbow Six Extraction hat nun offiziell den Gold-Status erreicht. Eine weitere Verschiebung ist damit nicht mehr zu erwarten.

Release im Januar 2022

Wie Ubisoft am Abend bekannt gab, hat die nächste Auskopplung aus der Rainbow-Six-Reihe endlich den sogenannten Gold-Status erreicht. Damit ist die Entwicklung des Spiels im Wesentlichen fertiggestellt und der Titel befindet sich nun auf den Weg in die Vervielfältigung. An zusätzlichen Post-Launch-Inhalten sowie Patches wird natürlich weiterhin gewerkelt. Der geplante Release für Januar 2022 sollte demnach eingehalten werden können.

In Extraction – vormals Quarantine – wird die Menschheit von einem gefährlichen Parasiten aus dem All bedroht. Anders als noch im Vorgänger Siege, der ein reiner PvP-Shooter war, schließen sich die SpielerInnen hier zu 3er-Teams zusammen und müssen sich in abwechslungsreichen Missionen den Aliens erwehren. Der Titel wird einige crossmediale Inhalte mit Siege bereitstellen und in der Standardversion mit gerade einmal rund 40 Euro zu Buche schlagen. KäuferInnen erhalten zudem einen 14-tägigen Buddy-Pass, der einer/m FreundIn kostenfreien Zugriff auf das Spiel gewährt.

Rainbow Six Extraction erscheint am 20. Januar 2022 für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S und Google Stadia.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

 

Quelle: Ubsioft via Twitter

Share This Post
Geschrieben von Yvonne Engelhardt
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!