Bioshock 4 – Leak verrät Name und Infos zur Spielwelt

Schon lange warten wir auf Infos zu Bioshock 4, nachdem der Vorgänger bereits schon fast 9 Jahre alt ist. Eine Leaker-Plattform will nun sogar das Logo mitsamt Namen des Spiels kennen. Sogar Details zur Spielwelt soll es bereits geben.

Bioshock 4 soll schon bald gezeigt werden

Die neuesten Infos stammen von Oops Leaks, einem relativ neuen Twitter-Kanal. Die Infos sind aber relativ konkret und sind mit einigen Pitch-Slides unterlegt, deren Echtheit wir natürlich nicht bestätigen können. Und zwar könnte das Spiel Bioshock Isolation heißen. Dabei handle es sich jedoch nur um den Arbeitstitel, welcher sich natürlich noch ändern könne. Das Setting wird jedoch bereits etwas konkreter definiert. So soll es in dieser Welt zwei Städte geben, die horizontal zueinander gespiegelt sind. Die obere Stadt wird von einem Unternehmer geführt und ist sehr reich, die untere Stadt dagegen regiert ein Diktator.

Dazwischen liegt die Flipside Zone. Beide Städte sollen sich jedoch in einem kriegerischen Konflikt befinden. Dargestellt wird dies in der neuen Unreal Engine 5. Es sollen zudem Entwickler*innen involviert sein, die bereits an Mafia 3, Shadow of the Tomb Raider und Watch Dogs: Legion gearbeitet haben. Weiterhin gibt es wohl Absprachen zwischen Sony und 2K, dem Publisher hinter dem kommenden Bioshock. Allerdings ist unklar, wie diese aussieht. Sony-typisch wäre ein zeitexklusiver Release für Konsole. Auf PC soll das Spiel jedoch auch erscheinen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Sehen wir das Spiel auf den Game Awards?

Bereits 2019 wurde die Entwicklung an dem Spiel bestätigt. Genau genommen am 9. Dezember 2019. Exakt zwei Jahre später, finden am 9. Dezember 2021 die Game Awards 2021 statt. Initiator des Events, Geoff Keighley, twitter gestern, dass er den Final Cut einer Game Awards Weltpremiere gesehen hat, die sich seit zweieinhalb Jahren in Entwicklung befände. Der Zeitraum würde daher ideal zu Bioshock passen. Allerdings könnten auch andere Titel in Frage kommen.

Der Leaker bestätigt aber, dass das Spiel noch bis spätestens im ersten Quartal 2022 gezeigt wird. Jedoch werde sich das Spiel noch einige Jahre in Entwicklung befinden. Ein Release vor 2023 scheint daher eher unwahrscheinlich. Angesichts der mangelnden stichfesten Quellen, müssen wir jedoch die Angaben mit Vorsicht genießen. Daher können wir die kommenden 4 Monate gespannt sein, ob wir tatsächlich etwas von Bioshock Isolation sehen und hören werden.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Angebot
BioShock Collection - [Nintendo Switch]
  • BioShock: The Collection enthält alle drei Spiele der begeistert aufgenommenen Serie – BioShock Remastered, BioShock 2 Remastered und BioShock Infinite: The Complete Edition. Enthalten sind auch alle Singleplayer-Add-on-Inhalte für alle drei Spiele.
  • BioShock Remastered - Erkunde die Unterwasserstadt Rapture. Was ursprünglich als Zuflucht für die klügsten Köpfe der Gesellschaft konzipiert wurde, ist zu einem dystopischen Albtraum verkommen. In den überschwemmten Ruinen hat sich ein neues Ökosystem entwickelt. Irrsinnige Splicer verfolgen die kleinen Mädchen, die "Little Sisters", die ohne ihre riesigen Big Daddy-Wächter hilflos wären. Dein Überleben hängt davon ab, schnell zu sein, Waffen zu bergen und die übermenschlichen Kräfte einzusetzen, mit denen die Plasmide deine DNA verändert haben. Denn um die mutierten Monster von Rapture zu besiegen, musst du selbst zum Monster werden.
  • BioShock 2 Remastered - Erlebe Rapture durch die Augen von Delta, einem furchterregenden Big Daddy-Prototypen, der seine verschollene Little Sister retten will. Seit den Ereignissen des ersten BioShock-Teils sind 8 Jahre vergangen, und die Bewohner von Rapture haben sich zu einem Kollektivisten-Kult zusammengetan. Setze noch mehr Plasmid-Typen ein, stell dich einer Vielzahl neuer Feinde und lass die Art-déco-Architektur von Rapture hinter dir, um den Meeresboden zu überqueren.
  • BioShock Infinite: The Complete Edition - Privatdetektiv Booker DeWitt hat bei den falschen Leuten Schulden und sieht sich nun gezwungen, einen unmöglichen Auftrag anzunehmen: In Columbia, einer fliegenden Stadt über den Wolken, soll er eine dort gefangene Frau namens Elizabeth retten. Sie soll die Fähigkeit besitzen, die Realität zu verändern - eine Macht, mit deren Hilfe ihr Entführer seine verzerrte Vision vom amerikanischen Traum verwirklichen will.

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Oops Leaks via Twitter

Share This Post
christian
Geschrieben von Christian Koitka
The guy who loves videogames
Deine Meinung?
10

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!