Super Monkey Ball Banana Mania – Diese Highlights und neuen Features erwarten euch

Bald ist es soweit! In knapp sechs Wochen erscheint mit Super Monkey Ball Banana Mania eines der meist erwarteten Party-Spiele für die aktuellen Konsolengeneration und den PC. Das Remake von Super Monkey Ball, Super Monkey Ball 2 und Super Monkey Ball Deluxe könnte für neuen Wind im Affenball-Universum sorgen.

Nachdem die semi-erfolgreichen Teile wie Banana Blitz, welches erst vor zwei Jahren noch als HD-Version erschien, Fans der Reihe eher enttäuschten, kommt Banana Mania mit jeder Menge Potential um die Ecke. In unserem Special stellen wir euch die Neuerungen vor, die das Remake mitbringt und unsere persönlichen Highlights, auf die wir uns schon besonders freuen.

 

Diese Neuerungen bringt Super Monkey Ball Banana Mania mit sich

Seit der Ankündigung auf der E3 warten viele Fans sehnsüchtig auf den 5. Oktober 2021. An dem Tag erscheint nämlich Super Monkey Ball Banana Mania für Nintendo Switch, PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und PC über Steam. Mit über 300 Leveln, allen bekannten Minispielen und neuen Features soll es der Party-Hit des Jahres werden. Und meiner Meinung nach hat der neueste Ableger der Super Monkey Ball-Reihe gute Chancen das zu schaffen!

Fangen wir an mit den Neuerungen, die das Remake der ersten drei Teile mit sich bringt, an. Da wäre zum einen die Bewegungssteuerung. Auch wenn Bewegungssteuerung nicht komplett neu für Super Monkey Ball Spiele ist, verzichtete ausgerechnet der jüngste Ableger Super Monkey Ball Banana Blitz HD auf dieses Feature. In Banana Mania kehrt die Bewegungssteuerung nun zurück. Und das komplett optional, damit jeder seinem präferierten Spielstil nachgehen kann.

Generell scheint Banana Mania mit zahlreichen optionalen Features ein extra breites Publikum ansprechen zu wollen. So steht euch ebenfalls der Sprungknopf zur Verfügung, welcher bereits in früheren Monkey-Ball Spielen zum Einsatz kam. Dieser kann weniger erfahreneren Spielern knifflige Passagen im Spiel erleichtern. Er ist jedoch genauso optional und zu Beginn ausgeschaltet, wie der Verlangsamungs-Knopf.

Ein Feature, welches nicht nur eure Bewegung, sondern auch den Countdown und eure Umgebung verlangsamt. Damit können schwierige Passagen solange geübt und gemeistert werden, bis sie auch im normalen Tempo kein Problem mehr sind. Es besteht zudem die Möglichkeit, den Countdown zu verdoppeln oder sich den Weg zum Ziel mit Pfeilen anzeigen zu lassen.

 

Lasst eurer Kreativität bei der Gestaltung der Bälle freien Lauf. ©Sega

 

Gastauftritte bekannter Charaktere dürfen auch nicht fehlen

Versteht mich nicht falsch, all diese Funktionen sind nichts weltbewegendes. Jedoch ist es schön zu wissen, dass sie da sind und Spieler auf sie zurückgreifen können, wenn sie möchten. Das vergrößert nämlich die potentielle Menge an Spielern, für die Super Monkey Ball Banana Mania in Frage kommt. Denn nun können es nicht mehr nur geübte Profis mit den kniffligen Strecken aufnehmen, sondern auch komplette Neulinge.

Auch die Kamera kann im Remake, im Gegensatz zu den Original-Spielen, einzeln gedreht werden. Wenn ihr in den ersten Super Monkey Ball Spielen die Kamera drehen und das Level zu erkunden wolltet, musstet ihr den Affen und euren Ball bewegen. Durch die selbst steuerbare Kamera ist dies nun nicht mehr nötig.

Durch diese kleinen Veränderungen kann Super Monkey Ball Banana Mania die Qualität des Spielerlebnis steigern. Auch der Foto- und Spiegel-Modus sind nette kleine Ergänzungen, auf die sich Fans der Reihe freuen können. Ganz zu schweigen von der Möglichkeit, ab jetzt nicht nur seinen Lieblingsaffen, sondern auch den Ball so zu gestalten, wie man möchte – der Wahnsinn! Zudem bestätigte Sega vor kurzem auch, dass nicht nur Sonic sondern auch Tails als frei wählbare Charaktere im Spiel enthalten sein werden.

 

Auch Sonic und Tails sind mit von der Partie. ©Sega.

 

Das Highlight bleiben die Minispiele

All das macht Super Monkey Ball Banana Mania zu einem soliden Spiel für zwischendurch. Doch was es zu einem grandiosen Party-Spiel, welches auf keinem Zockerabend mit Freunden mehr fehlen darf machen wird, sind die Minispiele. Egal ob Monkey Golf, Billard oder Fußball: Die Minispiele sind zugleich simpel als auch hervorragend.

Mit bis zu vier Spielern könnt ihr im lokalen Koop-Modus stundenlang Spaß an den insgesamt 12 Minispielen haben. Für einen Nicht-Vollpreis-Titel steckt also ganz schön viel drin in Super Monkey Ball Banana Mania und ich kann den Tag der Veröffentlichung kaum noch abwarten.

 

Super Monkey Ball Banana Mania Launch Edition (Nintendo Switch)
  • Mehr als 300 liebevoll nachgebildete Levels aus Super Monkey Ball, Super Monkey Ball 2 und Super Monkey Ball Deluxe
  • Go Bananas! mit 12 lustigen Minispielen, darunter Monkey Racing, Monkey Soccer, Monkey Bowling, Monkey Baseball und vieles mehr
  • Fordere deine Freunde heraus, während Du in den Online-Bestenlisten um die besten Bananen kämpfst
  • Inhalt: Das Spiel, 10 exklusive Anpassungs-Items (via Code in Box) sowie ein Wendecover

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Nintendo via YouTube

Share This Post
Geschrieben von Lukas Runde
Redakteur im Bereich: Games, Movies
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.