Outer Wilds – Erweiterung „Echoes of the Eye“ angekündigt

Das Erkundungsabenteuer Outer Wilds wird überraschend eine Erweiterung spendiert bekommen. Echoes of the Eye soll schon in wenigen Wochen für alle größeren Plattformen erscheinen.

Release im September

Mit Outer Wilds konnte Entwickler Mobius Digital im Jahr 2019 einen wahren Hit landen: Nicht nur erfreute sich das Sci-Fi-Adventure großer Beliebtheit bei Kritikern und Fans, auch räumte der Titel massenhaft Preise ab. Gemeinsam mit Annapurna Interactive werkelt das Indie-Studio nun an einer Erweiterung für den Erfogstitel, die schon in wenigen Wochen auf den Markt kommen soll.

Der DLC hört auf den Namen Echoes of the Eye und soll euch ein weiteres Mal mit den Mysterien des Sonnensystems konfrontieren. Als junger, aufstrebender Rekrut des Raumfahrtprogramms Outer Wilds Ventures begebt ihr euch erneut auf eine Erkundungsreise durch das All. Wie schon im Hauptspiel wird auch die Erweiterung wieder Gebrauch vom vielgelobten Zeitschleifen-Feature machen. SpielerInnen bekommen folglich immer nur eine vordefinierte Zeit bis sie wieder an den Anfang des Abenteuers zurückversetzt werden. So entsteht ein Gameplay-Loop, bei dem man aus seinen eigenen Erfahrungswerten schöpfen muss.

Echoes of the Eye erscheint bereits am 28. September 2021 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC. Einen ersten Trailer zur Einstimmung hat das Studio ebenfalls veröffentlicht:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Annapurna Interactive

Share This Post
Avatar-Foto
Geschrieben von Yvonne Engelhardt
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!