Black Book – Der neueste Trailer verrät das Erscheinungsdatum mit einem Kniff

Eine düstere Atmosphäre, ein interessanter Grafikstil und rundenbasierte Kämpfe mit Karten: Wer sich dafür begeistern kann, für den dürfte Black Book eine interessante Alternative im Spielesommer 2021 sein. Vor circa einem Jahr wurde das Kickstarter-Projekt ins Leben gerufen und kam bei dem Publikum so gut an, dass nun das Erscheinungsdatum feststeht. Holt am besten schon mal eure Kalender raus und zählt nach!

Black Book erscheint am 222. Tag von 2021

Ihr habt richtig gelesen. Wie der unter anderem von Nintendo veröffentlichte Trailer verrät, erscheint das Karten-Rollenspiel am 222. Tag dieses Jahres. Für alle die sich nun wundern, ab wann sie denn jetzt in die slawische Sagenwelt eintauchen dürfen, markiert euch den 10. August 2021 in eurem Kalender. Es ist definitiv eine interessante Art und Weise, das Erscheinungsdatum so zu verkünden und lässt auf weitere Kreativität innerhalb des Spiels hoffen.

Mit aktuell insgesamt 163.496 US-Dollar hat das Kickstarter-Projekt sein ursprüngliches Ziel bereits weit übertroffen. Die Entwickler loben auf der Produktseite weitere Neuerungen für interessierte Spieler aus, wenn weitere Unterstützung zusammen kommen sollte. Bereits jetzt steht fest, dass ihr auf eurer Reise die Zauberin Vasilisa begleiten werdet und mit ihr neben rundenbasierten Gefechten gegen finstere Dämonen auch jede Menge Rätsel lösen müsst.

Black Book erscheint sowohl für den PC auf Steam, als auf für die Nintendo Switch, Playstation 4 und Xbox One und wird zu Release zwischen 20 und 25 Euro kosten.

Angebot
Nintendo Switch Pro Controller
  • Controller für präzise und realistische Steuerung
  • Passend für die Nintendo Switch
  • Farbe: Grau
  • Übertragungsart: Kabellos

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Nintendo via YouTube

Share This Post
Geschrieben von Lukas Runde
Redakteur im Bereich: Games, Movies
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.