Psychonauts 2 – Neuer Trailer beleuchtet die Story etwas näher

Am 25. August erscheint nach 16 langen Jahren endlich Psychonauts 2, die Fortsetzung des Kultspiels von Tim Schäfer. Erneut schlüpfen wir in die Haut von Raz, der sich den Psychonauten angeschlossen hat. Das Spiel wird direkt nach den Geschehnissen von Teil 1 und dem VR-Spiel “In the Rhombus of Ruin” ansetzen. Ein neuer Trailer zeigt nun, worum sich die Geschichte diesmal drehen wird.

Eine uralte Bedrohung kehrt in Psychonauts 2 zurück

Vorbei sind die Zeiten des Sommerlagers. Schauplatz ist diesmal das Hauptquartier der Psychonauten, wo Raz seinen ersten Arbeitstag erlebt. Er lernt eine Menge neuer Leute kennen und wird in den skurrilen Arbeitsalltag der Psychonauten eingebunden. Hauptsächlich geht es dabei natürlich darum, mittels mentaler Projektion in die Gehirne anderer Leute einzudringen und deren innere Dämonen zu bekämpfen.

Raz wird mal wieder eine Menge kleiner Geschichten erleben, die diesmal auch ihn persönlich betreffen. So hat seine Zirkusfamilie ihre Zelte neben dem Hauptquartier aufgeschlagen. Doch das sollte Raz nicht zu sehr ablenken, denn die Psychonauten erleben eine Bedrohung, wie sie es seit vielen Jahren nicht mehr haben. So ist anscheinend Maligula, eine uralte böse mächtige Gegnerin, wieder zurückgekehrt, obwohl sie seit 20 Jahren für tot gehalten wurde.

Was es mit Maligula auf sich hat und welche Abenteuer Raz sonst noch im Hauptquartier der Psychonauten erlebt, das erfahren wir am 25. August. Dann erscheint das Spiel für die Xbox One, die Xbox Series X und Steam. Eine PS4- und PS5-Version wird zu einem späteren Zeitpunkt erscheinen.

Psychonauts 2: Standard | Xbox & Windows 10 - Download Code
  • Psychonauts 2 kombiniert skurrile Missionen und mysteriöse Verschwörungen und ist ein Plattform-Abenteuerspiel im filmischem Stil und mit unzähligen anpassbaren Superkräften.
  • Psychonauts 2 bietet Gefahr, Spannung und Witz gleichermaßen, wenn Spieler Raz auf seiner Reise durch den Verstand seiner Freunde und Feinde begleiten, um so einen mysteriösen Schurken zur Strecke zu bringen.

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: DoubleFineProd

Share This Post
Geschrieben von Maarten Cherek
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.