FIFA 22 – Neuer Trailer enthüllt die Next-Gen-Features

Nach langer Durststrecke enthüllte EA endlich den ersten Trailer zu FIFA 22, der uns erste Szenen des Spiels zeigt und Features enthüllt. Die Fußball-Simulation setzt dabei das erste Mal auf eine ganz neue Technologie, die im Hintergrund läuft.

 

FIFA 22 mit Machine Learning

HyperMotion nennt sich die neue Funktion. Erstmals konnte man dank Motion Capturing eine komplette 11 vs. 11 Mannschaft gleichzeitig aufnehmen und deren Bewegungen in das Spiel übertrage. Doch da hört HyperMotion nicht auf. Dank Machine Learning erlernt ein Algorithmus stetig neue Animationen, die auf den bestehenden 8,7 Millionen Frames basieren. In Echtzeit entstehen so während des Spielens neue Animationen. Dadurch fühle sich das Gesamtgeschehen lebendiger und nachvollziehbarer an. Egal ob mit Ball, beim Schießen, Passen und Laufen, HyperMotion erweitert alle Bereiche.

Allerdings kommt nicht jede Version in den Genuss der neuen Technik. Wer das Fußball-Spiel auf der Xbox Series oder PS5 spielt kann diese neue Funktion nutzen. Auch wer über Google Stadia spielt hat in dem Fall Glück. PC-Spieler oder Besitzer einer Xbox One oder PS4 gehen leer aus. Auch die Switch erhält einmal mehr nur eine Legacy-Edition mit aktualisierten Trikots und Kadern.

 

Vorhandene Modi werden ausgebaut

Das spielerische Grundgerüst ist aber auch nur ein Baustein für das Spiel. Auch inhaltlich gibt es einige Neuerungen. So können sich Fans des Karrieremodus auf einige spannende Features freuen, die schon lange auf der Wunschliste standen. Mit Create A Club könnt ihr euren eigenen Verein erstellen und euch bis in die Champions League schießen. Die ist neben der Euro League nämlich erneut im Umfang enthalten. Welche Funktionen dieser Modus insgesamt bereit hält, darüber schweigt EA derzeit noch.

Auch verdichten sich die Gerüchte um eine überarbeitete Spieler-Karriere. Diese wurde in den vergangenen Jahre eher stiefmütterlich behandelt. Auch Volta soll spielerisch etwas angepasst werden, zudem gibt es in Ultimate Team sogenannte Heroes. Details dazu möchte EA noch in den kommenden Wochen und Monaten verlieren. Möglicheriweise gibt es schon am 22. Juli 2021 neue Info-Happen. Da findet nämlich die EA Play Live statt, wo kommende EA-Spiele gezeigt werden.

FIFA 22 - Standard Plus Edition (exklusiv bei Amazon.de) [Xbox Series X/S]
  • Erhalten Sie ein exklusiv designtes digitales FIFA 22 Ultimate Team Trikot mit der FIFA 22 Standard Plus Edition, exklusiv bei Amazon (gilt nur wenn Verkauf und Versand durch Amazon)

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: EA

 

 

Share This Post
Geschrieben von Christian Koitka
Redakteur im Bereich: Games
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.