NieR Replicant – Über eine Million Mal ausgeliefert

Square Enix hat sich unlängst zu den Verkaufszahlen der NieR-Spiele geäußert. Replicant und sein Nachfolger Automata konnten demnach beide neue Meilensteine erreichen.

Replicant bei weitem nicht so erfolgreich wie sein Vorgänger

Über Social Media gab Publisher Square Enix neue Einblicke in die Verkaufserfolge der NieR-Serie. Demnach habe NieR Automata die beachtliche Grenze von sechs Millionen verkaufter Einheiten knacken können. Das vor einigen Wochen veröffentlichte Remake zu NieR Replicant hat es da aber offenbar schon eine ganze Ecke schwerer. Die Neuauflage wurde bis dato gerade einmal eine Millionen Mal ausgeliefert und kann damit kaum an die Erfolge des Sequels heranreichen. In die Daten zählen derweil sowohl physische Exemplare als auch digitale Abverkäufe.

Schon vor offiziellem Release warnte Creative-Director Yoko Taro davor, dass es NieR Replicant ver.1.22474487139… auf dem Markt nicht einfach haben würde. Man sei sich durchaus bewusst, dass man mit dieser Neuveröffentlichung keineswegs zu den Verkaufserfolgen anderer Serienteile aufschließen wird.

“Nur die Namen sind ähnlich und der Inhalt der beiden Spiele ist völlig unterschiedlich. Es wird sich also jetzt nicht wirklich gut verkaufen, oder? Ich meine, komm schon, ich habe es geschafft! Die Verkaufszahlen von Automata waren ein Zufall und all meine anderen Sachen haben sich kaum nennenswert verkauft.”

Das Remake zu NieR Replicant erschien am 23. April für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Quelle: Square Enix

Share This Post
Geschrieben von Yvonne Engelhardt
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.