Alan Wake Remastered – Hinweise im Epic Game Store aufgetaucht

Die Gerüchte um eine Nauauflage zum Horror-Abenteuer Alan Wake reißen nicht ab. Nun scheint auch der Epic Games Store erste Hinweise auf ein Remaster zu liefern.

Vermeintlicher Leak im Epic Game Store

Schon seit geraumer Zeit wird vermutet dass Remedys Actionspiel Alan Wake eine Remastered-Version spendiert bekommen soll. Den Gerüchten zufolge wird diese Fassung aktuell hauptverantwortlich von Studio Virtuous in Singapur entwickelt und von Remedy eng betreut. Ein neuer Fund im Epic Game Store heizt diese Vermutungen nun sogar weiter an. Demnach haben findige Spieler einen Eintrag in den Datenbanken der Distributionsplattform entdeckt, die in der Tat von einem “Alan Wake Remastered” sprechen.

Viel mehr Informationen ließen sich aus den Datensätzen zwar nicht entnehmen, eine baldige Ankündigung scheint damit aber mehr als wahrscheinlich. Vor einigen Monaten kündigte Remedy Entertainment eine enge Zusammenarbeit mit Epic Games an, aus der gleich mehrere Projekte hervorgehen sollen. Eines davon könnte auch die Nauauflage von Alan Wake sein.

Der Mystery-Thriller Alan Wake debütierte im Jahr 2010 auf Microsofts Xbox 360 und konnte sich seither eine große Fangemeinde erschließen. Obwohl das Projekt einige DLCs und sogar ein Spin-Off hervorbrachte, wurde ein vollwertiges Sequel in Form von Alan Wake 2 nie auf den Markt gebracht.

Quelle: Wario64 via Twitter

Share This Post
Geschrieben von Yvonne Engelhardt
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.