Guardians of the Galaxy – Eidos Interactive arbeitet an Comicumsetzung

Nachdem die Avengers in Videospielform nicht so gut ankamen, versuchen es jetzt die Guardians of the Galaxy. Eidos Interactive arbeitet an einem storybasierten Singleplayerabenteuer mit Star-Lord, Rocket und Co.

Erlebt spannende Weltraumabenteuer mit den Guardians of the Galaxy

Eines vorneweg: Ähnlich wie in Marvel’s Avengers hat auch diese Videospielumsetzung wenig mit den Filmen des MCU zu tun. Die Lizenzen sind nicht vorhanden und so werden wir auf die Gesichter von Chris Pratt, Zoe Saldana und Dave Bautista verzichten müssen. Stattdessen wurde sich beim Aussehen der Guardians an den Comics orientiert.

Gameplaytechnisch handelt es sich um ein Third Person  Action Adventure. Ihr übernehmt die Rolle von Peter Quill alias Star-Lord und kämpft in Echtzeit gegen fiese Alienmonster. Euer restliches Team könnt ihr zwar nicht steuern, aber ihr könnt ihnen im Kampf Befehle erteilen. Außerdem könnt ihr in Dialogen wichtige Entscheidungen treffen. Ein elfminütiger Gameplaytrailer zeigt euch all dies und noch viel mehr. So erlebt ihr zahlreiche lustige Unterhaltungen, während ihr zu eurer neuen Mission unterwegs seid. Im Kampf könnt ihr zu bestimmten Zeitpunkten euer Team zusammenrufen, um mit fetziger Musik gemeinsam zu attackieren. Außderem ist zu sehen, dass es eine Art Levelsystem geben wird.

Das neue Marvel-Abenteuer erscheint am 26. Oktober für die PS4, PS5, Xbox One und XSX.

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Square Enix

Share This Post
Geschrieben von Maarten Cherek
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!
Deine Meinung?
10

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.