Lost Ark – Diablo bekommt Konkurrenz aus Fernost

Beim Summer Game Fest ist ein neuer Trailer zum Hack’n’Slay Lost Ark veröffentlicht worden, der uns endlich einen Release-Termin für Westen beschert hat. Damit könnte Diablo ernstzunehmende Konkurrenz im Westen bekommen.

Wird Lost Ark Pay2Win?

Anders als Korea oder Japan, ist Pay2Win im Westen eher unbeliebt und für die meisten Spieler ein Ausschlusskriterium. Damit der Titel aber auch hier zu Lande ein Erfolg wird, wurde der Ingame-Shop bereits bearbeitet. Die Pay2Win-Komponente wurde für den westlichen Markt entschärft, damit der Titel auch hierzulande Erfolge feiern kann. Bereits jetzt wurde von einem Founders Pack gesprochen, welches euch 30 Tage Kristallaura verleiht, wodurch die Pay2Win-Komponte schon zu erahnen ist. Jedoch sollen alle Fortschritte auch durch reines Spielen erhältlich sein, was die Frage aufwirft, ob es wirklich Pay2Win oder Pay2Progess sein wird. Seit 2018 ist das Spiel schon in Korea auf den Markt und Fans im Westen warten schon lange auf einen Release.

Amazon Games hat standesgemäß einen neuen Trailer veröffentlicht, der jetzt schon Bock auf den Titel macht. Der reale und düstere Look ist schonmal vielversprechend. Was besonders bei dem Titel heraussticht, sind die 15 Klassen, die euch zu Verfügung stehen.  Am Anfang wählt ihr eine Basis-Klasse, die ab Level 10 auf eine neue Klasse aufgewertet wird. Bereits heute ab 19 Uhr startet eine Alpha, für die ihr einen Key benötigt. Auf diversen Seiten habt ihr die Chance einen davon zu ergattern. Bereits in diesem Herbst ist der Titel dann auch bei uns erhältlich und wir können uns selbst davon überzeugen.

Blizzard-Geschenkkarte 50 EUR | PC Code
  • Mit Ihrem Blizzard-Guthaben können Sie digital Blizzard-Spiele, Gegenstände und Dienstleistungen erwerben.
  • Oder verschenken Sie diese Karte und bereiten Sie jemand anderem Spielfreude mit dem Blizzard-Spiel seiner Wahl.

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: YouTube

 

Share This Post
Geschrieben von Tim Makowski
Redakteur im Bereich: Games Glaubt an das Herz der Karten.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.