Ubisoft – Will zukünftig noch mehr auf Free2Play setzen

Ubisoft äußerte sich auf einer Investorenkonferenz zu der Zukunft des Unternehmens und wie man diese gestalten wolle. Ein Thema war daher auch die Ausrichtung und in welche Bereich investiert werden solle. CEO Yves Guillemot stellte dabei heraus, dass man künftig noch mehr auf den Bereich Free2Play-Games setzen wolle.

Bekannte Marken von Ubisoft im Free2Play-Gewandt

Ubisoft besitzt ein großes Portfolio bekannter Marken. Ob Assassin’s Creed, Watch Dogs oder Far Cry. Der Publisher möchte natürlich weiter auf diese Franchises setzen. Statt aber nur alle paar Jahre ein AAA-Spiel zu veröffentlichen, sollen Free2Play-Games einen größeren Fokus einnehmen. Yves Guillemot erklärte auf einer Investorenkonferenz, dass man all die Top-Marken auch künftig mit F2P-Games versorgen wolle. Man habe viel aus dem Launch von Roller Champions oder Hyper Scape gelernt. Dieses Wissen wolle man nun auch auf die bekannten Marken übertragen. Mit The Division Heartland wurde bereits ein Spiel dieses großen Projekts für Konsole und PC angekündigt. Durch den neuen F2P-Fokus planen die Franzosen auch die AAA-Veröffentlichungen nun etwas anders. Bislang plante man 4 solcher Spiele pro Jahr ein.  Dieser Anteil reduziere sich durch den Release von Spielen, wie etwa das neue The Division im F2P-Format.

Zeitplan für Veröffentlichungen steht fest

Auch kommende F2P Spiele werden komplett kostenlos spielbar sein, allerdings setzen diese dann auf Mikrotransaktionen. Damit scheint der Publisher auf die Erfolge von Fortnite, Warzone oder Apex Legends reagieren zu wollen. Aus der Investorenkonferenz ging ebenfalls der Launch-Plan weiterer Spiele hervor. So möchte man Far Cry 6, Rainbow Six Quarantine, Riders Republic, Roller Champions und The Division Heartland bis Ende März 2022 veröffentlichen. Skull & Bones, und Beyond Good & Evil 2 dagegen erscheinen noch später. Auch zu den Spielen im Universum von Star Wars und Avatar gibt es noch keine groben Release-Zeiträume. Welche F2P-Spiele im Detail geplant sind und wie sich diese von den bisherigen Teilen unterscheiden, ist noch nicht bekannt. Möglicherweise könnten wir hierzu mehr auf der E3 erfahren.

Far Cry 6 - Limited Edition (exklusiv bei Amazon, kostenloses Upgrade auf PS5) | Uncut - [PlayStation 4]
  • NUR FÜR VORBESTELLER: Erhalten Sie als Vorbesteller das Libertad-Paket, um ein neues Outfit für Chorizo und die Waffe Discos Locos zu erhalten
  • Exklusiv bei Amazon: Sichern Sie sich das Dschungel-Expedition-Paket und beginnen Sie Ihre Reise durch Yara mit Stil
  • Schließen Sie sich der Revolution Diktator Antón Castillo an, der von den Hollywoodstars Giancarlo Esposito (The Mandalorian, Breaking Bad) verkörpert wird
  • Wählen Sie zwischen der weiblichen oder dem männlichen Protagonisten Dani Rojas erleben Sie eine Entwicklung vom normalen Bürger zum Guerilla-Kämpfer
  • Upgrade auf die PlayStation5-Version: Käufer der physischen Version von Far Cry 6 für PlayStation4 erhalten kostenlos Zugriff auf die digitale Playstation5-Version des Spiels, sobald diese erscheint

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: PCGamer

Share This Post
Geschrieben von Christian Koitka
Redakteur im Bereich: Games
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.