Serial Cleaners – Stealth-Action-Singleplayer in Arbeit

Nach dem Erfolg ihres ersten Stealth-Action-Krimis “Serial Cleaner” arbeitet das Team von Draw Distance an dessen Nachfolger Serial Cleaners. Während uns der erste Teil in die Welt der wilden 70er Jahre entführt und uns die Blutlachen der Mafia aufräumen lässt, nimmt uns das Sequel mit in die sorglosen 90er. Doch dieses Mal folgen wir keiner linearen Erzählung. Wir haben die Wahl zwischen vier Charakteren und damit zwischen vier Perspektiven und vier Spielstilen.

Übernimm in Serial Cleaners die blutigsten Jobs, die die 90er zu bieten hatten

Um die Jahrtausendwende gebührend zu feiern versammeln sich zu Silvester 1999 vier exzentrische Reinigungskräfte und reflektieren über ihre bisherige Karriere. Doch nachdem die Details ihrer Geschichte nicht mehr übereinstimmen, offenbart sich nach und nach die hässliche Wahrheit hinter ihrer Zusammenarbeit. So entwickelt sich der Abend, der eigentlich als Feier des Jahrzehnts gedacht war, langsam zu einer angespannten und gefährlichen Pattsituation. Als Spieler haben wir stets die Wahl wessen Teil der Erzählung wir als nächstes hören möchten. Dabei hat jeder der vier Charaktere individuelle Fähigkeiten und bietet somit die Möglichkeit an ähnliche Hindernisse auf unterschiedlichste Art und Weise heran zu gehen. So erleben wir die Geschichte auf unsere Weise.

Serial Cleaners ist eine einzige Hommage an die 90er Jahre. Nicht nur, dass es die Kinoklassiker dieser Zeit, von Tarantino bis zu Krimi-Thrillern, aufgreift. Auch der Soundtrack des Spiels besteht aus vielen Genres, die das Ende des 20. Jahrhunderts definiert haben. Dabei gibt sich das Team von Draw Distance alle Mühe, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Zusammen mit dem charmanten Leveldesign bekommt man als Spieler ein authentisches 90er-Feeling spendiert. Wen diese Liebeserklärung an eine vergangene Epoche noch nicht überzeugt, der sollte einen Blick auf das Level-Art-Concept werfen. Dieses fängt den einzigartigen Charme der damaligen Streetart-Künstler ein und zeigt sehr viel Liebe zum Detail. Bisher ist noch kein konkretes Releasedatum bekannt, doch ist die Veröffentlichung noch in diesem Jahr geplant.

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Draw Distance

Share This Post
Geschrieben von Vivien Ziermann
Redakteurin im Bereich: Games, Movies
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.