BioShock 4 – Stellenausschreibung deutet auf Open World hin

Dass 2K gemeinsam mit dem neu gegründeten Studio Cloud Chamber derzeit an einem weiteren Teil der BioShock-Reihe arbeitet, ist bereits seit geraumer Zeit bekannt. Dank einer Stellenausschreibung keimen jedoch nun neue Gerüchte um den mittlerweile vierten Serienteil auf, die sogar von einem völlig neuen Genre sprechen.

Open World in BioShock?

Entwickler Cloud Chamber ist derzeit aktiv auf der Suche nach Verstärkung für die Arbeiten an BioShock 4. Konkret möchte man das zuständige Team unter anderem um einen Senior World Designer, einen Senior Writer, diverse Designer sowie KI-Programmierer verstärken.

Die neuen Stellen sollen dabei an einem Open-World-Spiel arbeiten, das mit “charaktergesteuerten Geschichten” und primären sowie sekundären Missionen aufwartet. Besonderen Wert legt das Studio hier auf eine lebendige Spielewelt, die zum Erkunden einlädt und mit liebevollen Details gespickt ist. In den neuen Stellenanzeigen ist zudem die Rede von einer interaktiven Erzählung, einer charaktergetrieben Geschichte sowie primären und sekundären Missionsinhalten.

Wir können also davon ausgehen, dass BioShock 4 ein umfangreiches Open-World-Konzept zugrunde liegen wird, bei dem Missionen, Geschichten und Gameplay eng miteinander verknüpft werden sollen. Die Stellenausschreibungen bestätigen allerdings einmal mehr, dass sich der Shooter weiterhin in einem äußerst frühen Entwicklungsstadium befindet. Wann wir erstes Material zum Sequel zu sehen bekommen, bleibt zunächst abzuwarten.

Quelle: Cloud Chamber

Geschrieben von
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.