Resident Evil Village – Versteckter Schwierigkeitsgrad mit Zufallselementen geplant?

Resident Evil Village könnte womöglich einen geheimen, neuen Schwierigkeitsgrad zu bieten haben, der SpielerInnen auf eine harte Probe stellen dürfte. Enthalten sind unter anderem Zufallselemente.

Roguelite in Resident Evil?

Die Resident-Evil-Serie glänzte in der Vergangenheit immer wieder mit freischaltbaren Zusatzfunktionen und optionalen Einstellungen, die besonders ambitionierte SpielerInnen auch nach Abschluss der Kampagne noch vor neue Herausforderungen stellen sollten. Auch Resident Evil Village soll diesem Motto treu bleiben und Fans mit einem geheimen Schwiergkritsgrad belohnen.

Dem Insider Insider „Dusk Golem“ zufolge soll der neue Modus nicht nur weitaus schwerer ausfallen als die Standard-Kampagne, sondern wird euch auch gleich einen ganz neuen Twist mit an die Hand geben: Spezielle zufallsgenerierte Faktoren sorgen dafür, dass ihr die Kampgane von Village vollkommen neu erleben könnt. So werden sämtliche Gegenstände und Gegner zufällig auf der Karte verteilt und nehmen euch das Gefühl der Sicherheit. SpielerInnen müssen sich in diesem Spielmodus also auf alles gefasst machen, während die Bedrohungen um euch herum noch um einiges stärker werden.

Inwieweit diese Roguelite-Elemente tatsächlich ihren Weg ins Spiel finden, bleibt abzuwarten. Bestätigt wurden die Angaben von „Dusk Golem“ bisher nämlich nicht.

Resident Evil: Village erscheint am 7. Mai 2021 für den PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One sowie Xbox Series X/S.

Quelle: Dusk Golem via Twitter

Share This Post
Geschrieben von Yvonne Engelhardt
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.