Kojima Productions – Neues Spiel mit Microsoft als Publisher?

Mit Death Stranding haben die Kojima Productions mit ihrem bekannten Namensgeber 2019 ihr letztes Spiel für PS4 und PC veröffentlicht. Neusten Gerüchten zufolge ist aber nicht erneut Sony der Publisher des nächsten Projekts. Denn Xbox-Chef Phil Spencer sorgt mit einem möglichen Hinweis nun für Spekulationen.

Phil Spencers verdeckter Hinweis zur Zusammenarbeit mit Kojima Productions?

Grund für dieses Gerücht ist das Regal von Phil Spencer. Dieses sorgte in der Vergangenheit bereits für Aufruhr. Denn der Xbox-Chef platzierte dort die Xbox Series S, noch vor ihrer offiziellen Ankündigung. In einem neueren Live-Stream entdeckten die Zuschauer einen weiteren Hinweis. Dort befand sich nämlich eine nicht gerade gut versteckte Ludens-Figur der Kojima Productions. Diese stand auch zufällig neben einem beleuchteten Xbox-Logo. Auch wenn die Spekulationen da etwas weit gehen, will der für üblich gut informierte Jeff Grubb von VentureBeat mehr wissen. Aus interner Quelle wisse er, dass bereits Gespräche zwischen dem Entwicklerstudio und Microsoft stattfanden. Nur kenne er nicht den Ausgang der Verhandlungen.

Laut Grubb könnte die von Spencer platzierte Figur ein ganz starkes Indiz für eine feste Zusammenarbeit sein. Schließlich habe Microsoft große Expansionspläne für Japan. Dort habe der Konzern schon lange Schwierigkeiten Fuß zu fassen. Kojima könnte ein Schlüssel für den Japan-Plan sein. Zudem kooperiert Microsoft neuerdings auch mit japanischen Streamern, um den Game Pass zu promoten. Einer von Kojima’s Mitarbeitern verkündete auch im März, dass eine Ankündigung des nächsten Projekts bereits kurz bevorstehe. Jedoch müssen wir diese Gerüchte vorerst mit Vorsicht genießen, da Grubb keine handfesten Quellen nannte und darüber hinaus nur wage Indizien vorliegen.

Phil Spencer on stream with a Kojima Productions Ludens figure next to the Xbox logo in the background from xboxone

Angebot
Death Stranding - Special Edition [PlayStation 4]
  • Das neue Sci-Fi Adventure von Hideo Kojima.
  • Erleben Sie eine riesige Open World.
  • Mit individuellem Steelbook, der goldenen Ludens-Maske und dem Death Stranding: Timefall Album.
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: VentureBeat

Share This Post
Geschrieben von Christian Koitka
Redakteur im Bereich: Games
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.