Judgment – Markenschutzantrag deutet auf Sequel hin

Mit Judgment haben die versierten EntwicklerInnen der Yakuza-Reihe erst vor wenigen Jahren einen eigenständigen Ableger auf den Markt gebracht, der von Kritikern sowie Fans äußerst positiv aufgenommen wurde. Nun könnte sich bereits ein vollwertiger Nachfolger anbahnen.

Sequel in Arbeit?

Aktuellen Berichten zufolge werkelt Publisher SEGA hinter verschlossenen Türen bereits an einem zweiten Teil zum Yakuza-Spin-Off Judgment. Befeuert werden diese Gerüchte derzeit von einem Markenschutzantrag, den das Unternehmen in Japan gestellt hat. Demzufolge will man sich die Rechte am Titel „Lost Judgment“ sichern, welcher doch einen sehr deutlichen Bezug zum 2018 erschienenen Actiontitel aufweist.

Eine offizielle Stellungnahme von Seiten SEGA gab es zwar noch nicht, die Ryu Ga Gotoku Studios hatten aber schon kurz nach Veröffentlichung von Judgment einen Nachfolger nicht ausgeschlossen. Da das Open-World-Spiel durchaus gut bei der Spielerschaft ankam, ist die Produktion eines weiteren Teils wohl zudem nicht unwahrscheinlich.

Schon am 23. April 2021 soll der Erstling Judgment für weitere Plattformen erscheinen. Angedacht sind entsprechend optimierte Versionen für PlayStation 5, Xbox Series X/S sowie Googles Streaming-Dienst Stadia. Mit dabei sind weitreichende technische Verbesserungen wie eine 4K-Auflösung und 60FPS.

Quelle: VGC

Share This Post
Geschrieben von Yvonne Engelhardt
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.