Xbox Series X – Diese VR-Meldung verblüfft das Netz

Microsoft positionierte sich auch im Zuge des Release der Xbox Series X eher konservativ, wenn es um das Thema VR ging. Bislang die Vorgänger-Konsole unterstützte keine Virtual Reality. Die Meldung, die eine der Next-Gen-Konsolen nun aber bei einem Test ausspuckte, könnte ein Hinweis auf eine Kursänderung sein.

Unterstützt die Xbox Series X bald auch VR-Headsets?

Microsoft kündigte vor nicht allzu langer Zeit ein neues Audio-Headset für die eigene Konsolen-Reihe an. Das Wireless Headset wurde bereits vor Tagen auch schon an die ersten Redaktionen zum Testen verschickt. Schließlich ist das Zubehör jetzt schon erhältlich. Die italienische IGN-Redaktion staunte aber nicht schlecht, als sie das Gerät per USB-C an die Next-Gen-Konsole anschlossen. Es ploppte nämlich eine Meldung auf, dass man doch bitte sein VR-Headset aktualisieren solle. Angesichts der Tatsache, dass eigentlich kein VR-Headset mit der XBX kompatibel ist, kommt diese Meldung sehr überraschend. Phil Spencer hatte sich in Bezug auf Virtual Reality auch stets sehr zurückhaltend positioniert. Die Fehlermeldung wirft nun Fragen auf. War es einfach nur ein kurioser Fehler oder steckt mehr dahinter?

Wenn ja, wie sehen die Pläne aus. Gegenüber einem eigenen VR-Gerät, wie es Sony mit der Playstation 4 bereits tat und mit der PS5 auch weiterhin vor hat, äußerte sich das Unternehmen aus Redmond eher kritisch. Wahrscheinlicher wäre dagegen, Hardware von Drittherstellern zuzulassen. Somit könnten evtl. Geräte wie HTC Vive, Oculus Rift, Dell oder HP könnten somit den Weg auf die Konsole finden. Damit hätte das Unternehmen kein eigenes Risiko, was den Erfolg eigener Peripherie angeht. Stattdessen könnten Nutzer bereits existierender VR-Geräte ihre Headsets auch an der Series-Konsole nutzen. Dies sind jedoch Spekulationen. Daher müssen wir uns gedulden, bis sich Microsoft nochmal zu dem Thema äußert. Denn eine offizielle Stellungnahme zu der sonderbaren Fehlermeldung gab es noch nicht.

Xbox Game Pass Ultimate | 3 Monate Mitgliedschaft | Xbox/Win 10 PC - Download Code
  • Mit deiner aktiven Abonnement-Mitgliedschaft bei Xbox Game Pass Ultimate kannst du Spiele auf Xbox One, Xbox Series X und Windows 10 PC spielen.
  • Beinhaltet Abonnement für Konsolenspiele mit Xbox Game Pass, Abonnement für PC-Spiele mit Xbox Game Pass, EA Play und Xbox Live Gold
  • Es können jeweils maximal 36 Monate Ultimate pro Konto eingelöst werden.
  • Titel und Anzahl der Spiele variieren im Laufe der Zeit und je nach Land.
  • Wenn deine Mitgliedschaft endet oder ein Spiel entfernt wird, musst du deine Mitgliedschaft erneut aktivieren oder das Spiel kaufen, um jegliche Add-Ons oder Gegenstände weiterhin nutzen zu können, die du für ein Spiel erworben hast

Quelle: IGN Italia

Geschrieben von
Redakteur im Bereich: Games

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.