Capcom – Mitarbeiter müssen trotz Corona ins Büro

Covid-19 hat die Welt immer noch fest im Griff und viele Menschen arbeiten von zuhause aus, was allerdings nicht (mehr) für Capcom gilt. Der japanische Konzern beendet das Angebot auch Home-Office nutzen zu können und zwingt die Menschen wieder ins Büro. Grund dafür sei der erst kürzlich vorausgegangene Cyberangriff.

Capcom kann kein sicheres Homeoffice garantieren

Im vergangenen November wurde das japanische Unternehmen Opfer eines großen Cyberangriffs. Damals stahlen die Angreifer rund ein Terabyte Daten von den Servern. Damit einher gingen auch zahlreiche Leaks, da die Infos zu kommenden Projekten im Netz verbreitet wurden. Auch bis heute kann die Firma wohl kein stabiles Remote-Netzwerk für die Mitarbeiter garantieren. Daher gibt man dieses wohl auf und schickt die Kollegen wieder ins Büro. Dieser Weg sei sogar alternativlos. In Japan gilt keine gesetzliche Pflicht, Mitarbeitern Home-Office anzubieten. Daher verstößt man auch nicht gegen nationale Bestimmungen. Dennoch löst diese Entscheidung auch Unbehagen bei den Mitarbeitern aus, die nun gezwungen sind wieder ins Büro zu kommen.

Dennoch nehme der Konzern die Hygieneregeln sehr ernst. Masken und entsprechender Abstand seien Pflicht. Zudem staffeln die Japaner ihre Mitarbeiter in verschiedene Arbeitsgruppen, die zeitlich gesondert voneinander arbeiten. Somit will man Menschenmassen im Office verhindern. Zudem führt der Publisher hinter Resident Evil bei Betreten des Gebäudes einen Fiebertest durch. Dennoch ist es bezeichnend, welchen Einfluss der Cyberangriff auf das Unternehmen hat und wie schwer man sich intern tut, entsprechende Sicherheiten für das eigene Netzwerk zu schaffen.

Resident Evil 8

PlayStation Plus Mitgliedschaft | 12 Monate | deutsches Konto | PS5/PS4 Download Code
  • Mit PlayStation Plus Mitgliedschaft 12 Monate, erhalten Sie monatlich exklusive Rabatte im PlayStation Store und ausgewählte Spiele ohne zusätzliche Kosten.
  • Das Herunterladen ist einfach. Nachdem Sie den Kauf abgeschlossen haben, erhalten Sie einen Link auf der Bestellbestätigungs-Seite mit genauen Informationen zum Download. Dieser Link ist auch in Ihrer Spiele & Software Bibliothek gespeichert.
  • Ihre Freunde haben gerade keine Zeit und Sie haben keine Lust auf Single-Player? Dann stürzen Sie sich mit PlayStation Plus in‘s Abenteuer Online-Multiplayer.
  • Holen Sie sich jetzt jeden Monat 2 Spiele für PS4. Das sind insgesamt mehr als 24 Spiele im Jahr ohne zusätzliche Kosten. Und sie gehören Ihnen, solange Sie Mitglied sind.

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Kotaku

Share This Post
Geschrieben von Christian Koitka
Redakteur im Bereich: Games
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.