Microsoft – Bethesda-Event im März mit Starfield-Enthüllung?

Microsoft hat im vergangenen Jahr gegen eine Summe von 7,5 Milliarden US-Dollar eine Übernahme des amerikanischen Unternehmens Bethesda angestrebt. Ob der Plan des Redmonder Konzerns schlussendlich aufgeht, wird derzeit noch bei dem europäischen Kartellamt evaluiert. Während im März die mögliche Freigabe der Behörde erwartetet wird, könnte Microsoft infolgedessen bereits ein größeres Event rund um die Übernahme planen.

Gerüchte um Bethesda-Event samt neuer Informationen zu Starfield?

Laut aktuellen Gerüchten plant Microsoft demnach ein größer angelegtes Event, bei dem man näher auf die zukünftigen Pläne in Bezug auf Bethesda eingehen möchte. So äußerte sich unlängst Gamesbeat-Redakteur und Insider Jeff Grubb zum Thema und behauptete von einem Event zu wissen, dass der Redmonder-Konzern im März abhalten wolle. Wie diese Veranstaltung schlussendlich aussehen soll, wüsste er zudem aber nicht. Laut ihm wird – sobald der Deal freigeben wurde – Microsoft sich ausführlicher zu Wort melden und genauere Details der Öffentlichkeit preisgeben. Bei diesen Informationen könnte es sich beispielsweise um Hinweise rund um eine mögliche Xbox-Exklusivität für zukünftige Titel handeln.

Kommt Starfield 2021?

Passend zur en Gerüchten, um ein Bethesda-Event im kommenden Monat, gibt es nun erste Vermutungen, dass Starfield womöglich eine größeren Platz in diesem einnehmen könnte. So meldete sich Insider NateDrake im Forum Resetera zu Wort und erklärte, das Bethesda vor einigen Monaten noch geplant habe das Rollenspiel Starfield in diesem Jahr zu veröffentlichen. Wie sich diese Situation nun aufgrund der Pandemie geändert hätte, wüsste er zu diesem Zeitpunkt allerdings nicht.
Dieser schrieb weiter:

„Niemand weiß, wie groß die COVID-Auswirkungen auf den Titel sind. Aber vor einigen Monaten war 2021 das ausgerufene Ziel für die Veröffentlichung. Ich sage nicht, dass es zu 100 Prozent sicher passieren wird, doch Ende des vergangenen Jahres hörte ich, dass es das Ziel war, in diesem Jahr zu starten. Aber es ist ein Bethesda-Spiel und es können Verzögerungen oder Probleme auftreten, die die Veröffentlichung verhindern.“

Ob sich die Gerüchte schlussendlich bewahrheiten und wir zumindest mit einer größeren Enthüllung von Starfield im März rechnen können, bliebt vorerst abzuwarten.

Quelle: Resetera

Geschrieben von
Mein Pokédex ist cooler als dein iPhone.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.