Blizzcon 2021 – So sieht der Zeitplan aus

Nächsten Freitag startet die Blizzcon 2021 und enthüllt die möglichen Neuheiten, die Blizzard für uns bereithält. Einen groben Fahrplan, was euch erwartet, geben wir euch jetzt.

Mehr Diablo 4 auf der Blizzcon 2021?

Die letzte Zeit wurde es eher ruhig bei Blizzard und mit Ankündigungen, wie den Mobile-Ableger Diablo Immortal, hat man sich bei den Fans definitiv nicht beliebt gemacht. Dieses Jahr hoffen viele, endlich mehr Infos zu Titeln wie Overwatch 2 und natürlich Diablo 4 zu bekommen. Besonders zu diesen beiden Titeln, fallen die Interview-Slots größer aus. Den Start macht aber am 19. Februar die Eröffnungszeremonie, die auf allen Blizzard-Kanälen läuft. Diese wird um 11 Uhr (MEZ) starten und euch einen Überblick, zu den Neuerungen geben. Etwas mehr als eine Stunde wurde dafür angepeilt.

Am Samstag oder auch direkt nach der Eröffnungszeremonie, wird es auf fast allen Kanälen, Updates zu euren Lieblingsspielen geben. Die Ausnahme ist der Strategie-Kanal, auf dem sich die StarCraft- und StarCraft II-Profis, in Spielen messen werden. Auf dem Blizzard-Kanal werden euch die wichtigsten Dinge der Streams präsentiert, wenn ihr euch für alle Spiele gleichermaßen interessiert. Auffallend ist, dass StarCraft deutlich in den Hintergrund rückt und sich stattdessen mehr um Overwatch, Hearthstone, Diablo und WoW gekümmert wird. Auch am Sonntag ändert sich daran nicht viel. Für StarCraft-Fans sieht es daher düster aus. Insgesamt ist der Sonntag gespickt mit Kochshows, Workshops und Entwicklerinterviews gespickt. Und um 1:30 (MEZ) findet die Show ihr Ende. Für eine komplette Übersicht aller Termine, könnt ihr euch den Zeitplan ansehen. Und mehr Neuigkeiten zu Blizzard, findet ihr hier.

Blizzard-Geschenkkarte 50 EUR | PC Code
  • Mit Ihrem Blizzard-Guthaben können Sie digital Blizzard-Spiele, Gegenstände und Dienstleistungen erwerben.
  • Oder verschenken Sie diese Karte und bereiten Sie jemand anderem Spielfreude mit dem Blizzard-Spiel seiner Wahl.

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Blizzard

 

Geschrieben von
Redakteur im Bereich: Games Glaubt an das Herz der Karten.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.