Grounded – Neues Update schickt euch ins kühle Nass

Obsidians Survivalspiel Grounded, bei dem die Spieler auf Ameisengröße geschrumpft im eigenen Hinterhof um ihr Überleben kämpfen, begeistert die Community seit Sommer diesen Jahres. Derzeit befindet sich das Spiel noch im Early Access und wird daher kontinuierlich verbessert, weiter entwickelt und erweitert. Vor kurzem veröffentlichte Obsidian das erste große Update mit dem Titel “The Koi Pont”. Dieses bringt ein komplett neues Biom mit neuen Kreaturen und Equipment.

Erkundet das neue Unterwassergebiet des Koi-Pont-Updates in Grounded

Mit dem Patch 0.4 wurde unser Hinterhof aufgewertet und mit einem wunderschönen Koiteich ausgestattet. Nun ist es an uns in seine Tiefen abzutauchen und ihn zu erkunden. Doch ist Vorsicht geboten, denn der Teich und seine Bewohner sind nicht so friedlich, wie es anfangs erscheinen mag. Denn das neue Biom bringt auch neue Gegner. Allen voran der Koi, der Herrscher das Teiches, der auf den ersten Blich zwar wenig bedrohlich wirkt, von dem wir uns dennoch nie erwischen lassen sollten. Außerdem begegnen wir Tauchglockenspinnen, Kaulquappen und Wasserschiffern. Des Weiteren bringt das Update allerhand neue Ausrüstung und Rezepte mit, die dabei helfen das neue Biom erkunden zu können. So können wir uns beispielsweise einen “Bubble”-Helm herstellen, der es uns ermöglicht länger unter Wasser zu bleiben. Oder wir fertigen uns Fin Flops an, mit deren Hilfe wir in der Lage sind schneller zu schwimmen.

Quelle: Obsidian Entertainment

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.