Two Point Hospital: Culture Shock – Filmstars und Festivals

Das beliebte Krankenhausmanagement-Simulationsspiel der Two Point Studios erhält mit Two Point Hospital: Culture Shock eine neue, aberwitzige Erweiterung. Diese erscheint am 20. Oktober 2020 auf Steam. Vorbesteller bekommen bis zum offiziellen Releasetermin 10% Rabatt als Vorbestellerbonus.

Helft Two Point County aus seiner künstlerischen Krise in Two Point Hospital: Culture Shock

Die kreative Welt in Two Point County liegt brach, die Kultur versiegt und nichts bleibt übrig. Die Lage ist so schlimm, dass Zara, eine berühmte Schriftstellerin, höchst selbst mit ein Hilfegesuch an euch richtet, in dem sie beschreibt wie sich die Krankheit in den Köpfen der Künstler verbreitet hat. Begonnen als Trockenperiode, hat sie sich in allen Arbeitsbereichen der Loft-Studios ausgebreitet. Nun sollt ihr die kranke Kultur von Two Point Hospital heilen, begonnen mit einer Injektion in den Arm. In dieser Erweiterung erwarten euch 3 neue Standorte, unter anderem die Plywood Studios und die Fitzpocket Academy. Zusätzlich bekommt ihr es mit insgesamt 36 neuen Krankheiten zu tun, denen ihr mit Hilfe von 3 neuen, voll animierten Heilmaschinen die Stirn bieten könnt. Außerdem erwartet euch neues Gameplay, neue Musik und 12 neue Sehkrankheiten. Heilt Stuntprobleme, die Zwölf-Augenkrankheit und Schreibblockaden und verhelft der Kulturszene von Two Point County zu neuem Glanz.

Angebot

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Two Point Studios

 

Share This Post
Geschrieben von Vivien Ziermann
Redakteurin im Bereich: Games, Movies
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.