Spider-Man: Miles Morales – Weitere technische Details enthüllt

Nachdem Insomniac Games Spider-Man vor gut 2 Jahren die Kritiker auf der PlayStation 4 fast restlos begeistern konnte, steht mit Spider-Man: Miles Morales nun der Standalone DLC des dynamischen Abenteuers für die PlayStation 5 in den Startlöchern. Bevor es zum Launch der Heimkonsole allerdings losgehen kann, meldet sich nun das US-amerikanische Studio noch einmal zu den technischen Gegebenheiten zu Wort.

Spider-Man: Miles Morales mit 60 fps, Raytracing und 4K

So enthüllte Gamenformer in einem aktuellen Beitrag die technische Grundlage des Helden-Abenteuers. Demnach können Spieler im Spin-Off auf zwei verschiedene Modi zurückgreifen: Im Performance Modus wird eine dynamischen 4K Auflösung sowie eine Framrate von 60 fps erreicht. Zusätzlich lässt sich zum Fidelity Mode wechseln. Dieser bietet hingegen eine 4K Auflösung bei einer Framrate von 30fps. Hierzu können ebenfalls jederzeit Raytracing-Elemente hinzugeschaltet werden.

Abseits davon spricht man im Bericht konkreter darüber, dass der Standalone DLC fast vollständig auf Ladesequenzen verzichtet. Anstatt über eine externes Menü eure Missionen und Aufträge auszuwählen kommt hier beispielsweise die Friendly Neighbourhood Spider App zum Einsatz. Diese lässt euch innehrlab des Spielgeschehens sämtliche Optionen ansteuern ohne euer Abenteuer  durch Ladezeitn zu unterbrechen. Ein vollkommen überarbeiteter Fotomodus soll ebenfalls in den Ableger Einzug halten. Neben neuen Beleuchtungsoptionen sind beispielsweise auch neue Posen anwählbar.

Spider-Man: Miles Morales erscheint passend zum Launch der PlayStation 5 am 19. November 2020.

Quelle: GameInformer

Share This Post
Geschrieben von Jennifer Engelhardt
Mein Pokédex ist cooler als dein iPhone.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.