Observer: System Redux – Launchtitel für die Xbox Series X

2017 erschien erstmals der Cyberpunk-Thriller Observer von dem Studio Bloober Team für PC, PS4 und Xbox One. Die Geschichte spielt in einer düsteren Zukunft im Jahr 2084. Eine digitale Seuche tötete tausende von Menschen. Zudem brach ein Krieg zwischen Osten und Westen aus, der beide Seiten dezimierte und in Trümmern zurück lies, wodurch Konzerne die Kontrolle übernehmen konnten und ihre eigenen Imperien schufen. Wir schlüpfen in die Rolle eines Hackers, der für seine Ermittlungen in die Köpfe seiner Verdächtigen eindringt, um dort deren Ängste und alles was für die Ermittlungen nützlich sein könnte aufzudecken.

Observer: System Redux – Neuauflage für Next-Gen-Systeme

Im April 2020 kündigte das Bloober Team offiziell an, dass ihr Cyberpunk-Thriller für die neue Konsolengeneration erscheinen wird, unter dem Namen Observer: System Redux. Als Remaster bekam das Spiel unter anderem eine 4K-Auflösung, verbesserte Texturen, Ray-Tracing und neue Animationen spendiert. Außerdem können Fans sich über zusätzliche Storyinhalte und verbesserte Spielmechaniken freuen. Bisher hat sich das Studio mit einem konkreten Releasetermin allerdings zurück gehalten. Es wurde ausschließlich das vierte Quartal 2020 als grobe Zeitspanne angegeben.

Vor kurzem wurde jedoch offiziell angekündigt, dass das Spiel am 10. November 2020 auf dem Markt erscheinen wird. Damit ist es einer der Starttitel für die neue Xbox Series X. Außerdem erscheint es am selben Tag auch für den PC. Die PC-Version ist bereits auf Steam vorbestellbar. Als Vorbestellerbonus erhält man zusätzlich zum Titel den original Soundtrack, sowie ein digitales Artbook.

Observer Playstation 4
  • Phyische Disc ist auf 4.000 Kopien weltweit begrenzt. Region frei
  • Hauptfigur mit Stimme aus dem legendären Rutger Hauer von Blade Runner.
  • Umkehrbare Cover-Art; das Cover ist nach außen versiegelt, ist zufällig.

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Bloober Team

Share This Post
Geschrieben von Vivien Ziermann
Redakteurin im Bereich: Games, Movies
Deine Meinung?
00
1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.