Stardew Valley – Nachfolger ist nicht auszuschließen

Stardew Valley 2 befindet sich derzeit zwar noch nicht konkret in Planung, dennoch ist ein vollwertiges Sequel zum Indiehit nicht gänzlich auszuschließen.

Kommt doch ein Stardew Valley 2?

Entwickler und Schöpfer von Stardew Valley Eric Barone arbeitet aktuell zwar noch nicht an einem Nachfolger zur Bauernhof-Simulation Stardew Valley, zeigt sich aber durchaus offen gegenüber der Idee. Demnach wäre er keineswegs “überrascht”, wenn es irgendwann einen zweiten Teil gäbe. Generell zeigt sich Barone Recht zurückhaltend, was die Zukunftspläne für Stardew Valley angeht. Aktuell werkelt er zwar an Version 1.5 des überaus erfolgreichen Spiels, ob es aber danach noch ein weiteres Update geben wird, lässt er völlig offen.

“Derzeit gibt es kein Stardew Valley 2”, ergänzt er. “Nach 1.5 werde ich entscheiden, was der nächste Schritt für Stardew Valley ist. Aber ich würde sagen, dass es wahrscheinlich einen weiteren Schritt für Stardew Valley geben wird. In der Zwischenzeit arbeite ich auch an einigen neuen Projekten – Soloprojekten -, also habe ich viel zu tun.”

Einen finalen Releasetermin für Stardew Valley 1.5 gibt es bis dato noch nicht. Auch zu den Neuerungen und Inhalten, hält man sich aktuell noch bedeckt. Fest steht bisher nur, dass sich Spieler schon bald über neue Früchte wie Bananen im Spiel freuen dürfen. Darüber hinaus wird es möglich sein, das eigene Bett nach Belieben zu verschieben.

Angebot
Stardew Valley PS4 [
  • Playstation 4 - role-playing Game

Quelle: Game Informer

Yvonne Engelhardt
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.