Monster Hunter: World – Letztes Update erscheint im Oktober

Das fünfte und auch gleichzeitig letzte Update für Monster Hunter: World erscheint am 01. Oktober 2020. Was uns darin erwartet, haben die Entwickler in einem neuen Entwicklertagebuch verraten.

Fatalis kommt zu Monster Hunter: World

Wie Capcom in ihrem neusten Entwickler-Video erklären, veröffentlichen sie am 01. Oktober 2020 das fünfte und damit letzte große Update für Monster Hunter: World. Als neues Monster stößt der Drachenälteste Fatalis in Spiel hinzu, den Fans bereits aus Munster Hunter 4 Ultimate kennen sollten. Außerdem wird es eine Event-Quest zur kampfgehärteten Version von Velkhanas geben und neue Dekorrüstungen sowie Anhänger.

Doch bereits vorher können sich die Spieler freuen. Anlässlich des Geburtstages von Iceborne kommen am 05. September 2020 einige Event-Quests hinzu. So soll es jede Woche eine neue Aufgabe geben.

Aus den offiziellen Patch-Notes geht zudem hervor, dass die Wunden der Monster länger sichtbar bleiben sollen. Neben neuen Designs für die Jagdgruppenkarte und neue Musik für euren privaten Raum soll es sechs neue Talismane geben.

Das Hauptspiel erschien am 26. Januar 2018 für PlayStation 4 und Xbox One. Am 09. August 2018 folgte der Release für PC. Die Erweiterung Iceborne ist seit dem 06. September 2019 für Konsolen und seit dem 09. Januar 2020 für PC erhältlich.

Angebot
Monster Hunter World: Iceborne, PS4
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

 

Quelle: Monster Hunter via YouTube

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.