Suicide Squad Kill the Justice League – Spiel erscheint erst 2022

Erste Infos zu “Suicide Squad Kill the Justice League”, wurden beim DC Fandome-Event veröffentlicht. Zuvor gab es bereits Infos zu Gotham Knights, in dem ihr in die Rolle von Batmans gehilfen schlüpft.

Kämpft gegen Superman in Suicide Squad Kill the Justice League!

Das Spiel wird von Rocksteady Studios produziert, welches bereits bei der Batman:Arkham Reihe, die Zügel in den Händen hielten. Nun kommt ein neues Action-Adventure-Shooter auf euch zu, dass ihr entweder alleine oder mit bis zu vier Spielern im Online-Koop genießen könnt. Gespielt wird in einer Third-Person-Ansicht, bei der ihr die Auswahl zwischen Halrey Quinn, Deadshot, Captain Boomerang und King Shark habt. Jeder soll besondere Fähigkeiten haben und die Fortbewegung über die Map erleichtern. Außerdem stehen euch verschiedene Waffen, als auch Skills zur Verfügung, die gemeistert werden wollen.

Im ersten Abenteuer des Squads, befindet ihr euch in Metropolis, der Heimat von Superman. Eure Aufgabe scheint schier unmöglich, denn ihr sollt die Justice League ausschalten. Von einem Selbstmordkommando hätte man auch nicht weniger erwarten können. Einfach flüchten ist auch keine Option, denn euch wurde eine Bombe in den Schädel implantiert, also seid vorsichtig bei dem was ihr tut. Geleitet wird die Task Force X von Amanda Waller, die ihr aus dem Film oder den Comics kennen solltet. Erscheinen wird das Spektakel erst 2022 für PlayStation 5, Xbos Series X und PC.

Angebot
Suicide Squad inkl. Extended Cut [Blu-ray]
  • Robbie, Margot, Leto, Jared, Eastwood, Scott (Schauspieler)
  • Ayer, David (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Warner Bros. Games 

 

Share This Post
Geschrieben von Tim Makowski
Redakteur im Bereich: Games Glaubt an das Herz der Karten.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Thanks for submitting your comment!