Halo Infinite – Microsoft wollte Shooter zunächst in mehreren Episoden veröffentlichen

Dass Microsoft die Verschiebung von Xbox-Zugpferd Halo Infinite nicht besonders einfach gefallen sein dürfte, liegt wohl auf der Hand. Bevor man damit jedoch an die Öffentlichkeit ging, hat sich der Redmonder-Konzern aber auch andere mögliche Szenarien überlegt.

Halo Infinite nicht in mehreren Teilen

Microsoft hat sich mit der finalen Entscheidung Halo Infinite ins nächste Jahr zu verschieben offenbar nicht allzu leicht getan und bereits im Vorfeld mehrere Lösungsalternativen durchgespielt. Eine davon sah vor den neusten Teil der Shooter-Reihe in mehrere Teilen zu veröffentlichen. Nach einem Tag Entscheidungsfindung und zahlreichen Überlegungen entschied man sich jedoch dagegen und gab stattdessen bekannt, den Titel vollständig auf 2021 zu verlegen. Laut Xbox-Chef Phil Spencer sei dies die einzig richtige Wahl gewesen.

Es ist enttäuschend für die Leute, es ist enttäuschend für uns. Wir freuten uns auf die gemeinsame Veröffentlichung von Halo Infinite und der Xbox Series X.

Es fühlte sich für uns alle einfach nicht wie der Halo-Release an, den wir uns wünschen würden”, sagt er. “Ich entschuldige mich bei den Fans, weil ich nie gerne Erwartungen schüre und sie dann nicht einhalte, aber ich glaube auch, dass wir damit auf lange Sicht die richtige Entscheidung für die Xbox, für Halo und für unsere Kunden treffen.

Zuletzt hatte Halo Infinite mit massig Kritik von Seiten der Fans zu kämpfen. Nach einer ausführlichen Gameplay-Präsentation wurde das Spiel allem voran für seine reduzierte Grafik kritisiert.

Halo Infinite - [Xbox One, Xbox Series X]
  • Halo Infinite bietet auf der Xbox One und neueren Konsolen ein fantastisches Erlebnis mit atemberaubender 4K-Grafik und ein erstklassiges plattformübergreifendes Spiel
  • Genießen Sie auf der Xbox Series X erweiterte Funktionen wie 120FPS und stark reduzierte Ladezeiten, um ein nahtloses Gameplay zu schaffen und die nächste Generation des Gamings einzuleiten
  • Werden Sie zur Legende: Die legendäre Halo-Serie kehrt mit der bislang umfangreichsten Master Chief-Kampagne und einem bahnbrechenden kostenlosen Multiplayer-Erlebnis zurück
  • Bestellen Sie Halo Infinite vor, um den Zeta Sky-Rüstungs-Skin sowie das Auserwählten-Emblem und das Namensschild zu erhalten
  • Holen Sie sich Halo Infinite direkt ab Release und erhalten Sie mit Xbox Game Pass Ultimate Zugriff auf über 100 weitere großartige Spiele, Xbox Live Gold und eine EA Play-Mitgliedschaft – das alles zu einem günstigen Monatsbeitrag

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Stevivor

Share This Post
Geschrieben von Yvonne Engelhardt
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Thanks for submitting your comment!