Crash Bandicoot 4: It’s About Time – Viele neue Infos zu Crashs neuem Abenteuer

Nach über 20 Jahren nach Warped bekommt die Crash-Reihe mit Crash Bandicoot 4: It’s About Time einen richtigen Nachfolger. In der vergangenen State of Play gab es eine Menge neue Informationen zum Spiel. So soll zwar das altbekannte Gameplay und Spielgefühl beibehalten werden, jedoch ist trotzdem für einiges an Neuerungen gesorgt worden.

Crash Bandicoot 4: It’s About Time beginnt erneut am N. Sanity Beach

Das erste Level aus dem ersten Crash Bandicoot ist fast schon ikonisch und nun steht fest: Auch der vierte Teil beginnt mit diesem Level. Allerdings, so versprechen die Entwickler von Toys For Bob, wurde dem ganzen ein etwas neues Gewand verpasst. Im Rest des Spiels erwarten euch diverse unterschiedliche Dimensionen, die euch mit präzisen Plattformer-Passagen und sich ändernden Kameraperspektiven fordern. Ihr könnt euch nun auch noch auf andere Arten durch die Level bewegen. Ihr lauft an Wänden, schwingt euch an Seilen und grindet auf Geländern umher.

Während Crash in Warped bei bestimmten Passagen ein anderes Outfit trug, gibt es in Teil 4 nun Skins, die ihr Crash und Coco anlegen könnt. Diese sind rein kosmetisch und können alle freigeschaltet werden. Mikrotransaktionen gibt es, wie bisher missverständlicherweise berichtet, nicht.

Eines der Hauptfeatures von Crash 4 sind die Quantum-Masken, die euch unterhaltsame Fähigkeiten verleihen, wenn ihr sie tragt. Ika-Ika lässt euch die Schwerkraft ignorieren und an der Decke laufen, Kapuna-Wa verlangsamt die Welt um euch herum und Lani-Loli holt für euch Gegenstände und Plattformen aus anderen Dimensionen herbei. Die vierte Maske heißt Akano, wurde aber noch nicht vorgestellt.

In Teil 4 werdet ihr nicht nur als Crash spielen, auch seine Schwester Coco ist in jedem Level spielbar. Zudem ist auch Dr. Cortex ein spielbarer Charakter, der mit seiner Waffe Gegner in andere Objekte verwandeln kann. Und schließlich kann man auch zum ersten mal als Dingodile spielen, der sein Leben als Bösewicht aufgegeben und stattdessen einen Imbiss eröffnet hat.

Zu guter Letzt wurde der Spiegelmodus vorgestellt, der euch die Level nicht nur andersherum spielen lässt, sondern auch die Optik in jeder Dimension auf ganz besondere Weise verändert. Dabei kommen ganz viele kreative Spielereien zum Einsatz. Am 2. Oktober können wir uns von der Qualität all dieser Neuerungen überzeugen, dann erscheint Crash 4 auf der PS4.

Crash Bandicoot™ 4: It's About Time - [PlayStation 4]
  • Es wird Zeit - für ein wumptastisches neues Crash Bandicoot-Spiel! Crashe mit deinen Lieblings-Beuteldachsen vierwärts in ein Abenteuer, das die Grenzen der Zeit sprengt.
  • Neo Cortex und N. Tropy stiften schon wieder Ärger mit einem Großangriff, der diesmal nicht nur unser Universum, sondern das ganze Multiversum treffen soll! Zum Glück sind Crash und Coco auch noch da und fest entschlossen, die vier Quantum-Masken zu vereinen, mit denen sie die Regeln der Realität verändern können.
  • Neue Fähigkeiten? Check. Mehr spielbare Charaktere? Logisch. Andere Dimensionen? Keine Frage. Übertriebene Bosse? Klar. Abgefahren wie immer? Worauf du deine Jeans-Shorts wetten kannst. Hä? Sowas gibt's? Nicht in diesem Universum!

Quelle: State of Play

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.