Cyberpunk 2077 – Keine spielbare Demo geplant

Cyberpunk 2077 soll vor Release keine spielbare Demoversion mehr spendiert bekommen.

Keine Demo für die breite Öffentlichkeit

Trotz Wegfall der E3 2020 und der diesjährigen gamescom wird CD Projekt Red keine öffentlich spielbare Demo von Cyberpunk 2077 bereitstellen. Dies gab das renommierte Entwicklerstudio nun auf Nachfrage über Twitter bekannt.

Demnach haben eifrige Fans den Wunsch nach einer Probierfassung geäußert, den das Studio jedoch abwies. CD Projekt gibt zu bedenken, dass die Entwicklung einer gepolishten Demo einiges an Zeit und Ressourcen fressen würde, die man dann doch lieber für das Hauptspiel reservieren möchte. Dieser Punkt ist sicherlich gut nachvollziehbar, nicht zuletzt weil der polnische Entwickler Cyberpunk 2077 bereits zweimal aufgrund von Feintuning verschoben hat.

Auch ohne spielbare Demo ist Cyberpunk 2077 bereits ein heißer Anwärter auf das Spiel des Jahres. Wie gut der Ausflug in die ferne Zukunft wirkich wird, erfahren wir dann am 19. November 2020, wenn das Spiel endlich für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheint.

https://twitter.com/CyberpunkGame/status/1281918296330309632?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1281918296330309632%7Ctwgr%5E&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.psu.com%2Fnews%2Fcyberpunk-2077-demo-is-not-on-the-cards-confirms-cdpr%2F

Quelle: CD Projekt

Yvonne Engelhardt
Geschrieben von
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.