Marvel’s Spider-Man – Miles Morales wird nicht das letzte Spiel sein

Beim vergangenen PS5-Reveal-Event wurde ein neues Spider-Man Spiel angekündigt: Spider-Man: Miles Morales. Diese Ankündigung hatte jedoch für etwas Verwirrung gesorgt – zweiter Teil oder doch nur ein Addon? In einem neuen Blogbeitrag stellte Brian Horton, der Creative Director bei Insomniac Games, jetzt noch einmal klar, dass Miles Morales ein Standalone sein wird. Er vergleicht es in der Größe mit Uncharted: The Lost Legacy. Es wird also ein eigenständiges Spiel, das jedoch nicht an die Größe eines Vollpreis-Titels rankommt. Gleichzeitig erklärte Horton, wir sollten uns keine Sorge um Peter Parker machen, denn es gebe noch eine Menge von Peters Geschichte zu erzählen. Das klingt verdächtig nach einem kommenden “richtigen” Sequel.

Sony versteht die Verwirrung nicht

Sony ist übrigens nicht der Meinung, dass die Ankündigung des Spiels in irgendeiner Weise verwirrend gewesen sei. Jim Ryan, der CEO von Sony Interactive Entertainment sagte aus, dass sie die Show nicht mit etwas gestartet hätten, das trivial oder irreführend sei. Marvel’s Spider-Man: Miles Morales erscheint im Winter 2020 als Launchspiel für die PlayStation 5. Der erfolgreiche erste Teil kam am 07. September 2018 exklusiv für die PlayStation 4 heraus.

Marvels Spider-Man

 

Quelle: PlayStation, VGC

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.