Electronic Arts – Zahlreiche Spiele kommen auf Steam

Im Rahmen der vergangenen EA Play präsentierte Publisher Electronic Arts nicht nur neues Spielefutter, auch altbekannte Titel erhielten hier einen Auftritt. So kündigte das amerikanische Unternehmern an, dass PC-Spieler zahlreiche, weitere EA-Titel zukünftig auch über Steam konsumieren können.

Titanfall 2, Burnout Paradise und vieles mehr auf Steam

Bislang war es PC-Spielern nur möglich Titel aus dem Hause Electronic Arts  via Origin, der hauseigenen Vertriebsplattform, zu erwerben sowie zu konsumieren. EA möchte dieses System nun allerdings aufbrechen und so kündigte man unlängst offiziell eine Partnerschaft mit Valve an, die man im aktuellen EA-Livestream noch einmal konkretisierte. So sind ab sofort Spiele wie Titanfall 2, A Way Out, das unlängst veröffentlichte Remastered zu Command & Conquer und Dead Space 3 via Steam verfügbar. Zudem gesellt sich mit dem heutigen Tag ebenfalls die populäre Lebenssimulation Die Sims 4.

In den letzten Tagen startete EA bereits mit Blockbustern wie  Battlefield und Mass Effect sowie Star Wars: Battlefront die Offensive auf Steam.

Quelle: EA Play 2020

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.