Spider-Man Miles Morales – Doch kein Remaster wie angekündigt

Der anfänglichen Begeisterung über Spider-Man Miles Morales folgte bei manchen Enttäuschung, als der Titel als erweitertes Remaster angekündigt wurde. Doch dem scheint nicht so zu sein.

Spider-Man Miles Morales ist ein Standalone Titel

Gestern bekamen wir einen ersten Vorgeschmack auf den neuen Titel um den Spinnenhelden. Insomniac enthüllte, dass diesmal Miles und nicht Peter im Fokus stehen würde. Der Titel enthielt jedoch keine Nummer 2 im Titel.

Die Frage war daher, ob es sich um ein volles Sequel handeln würde. Im Angesicht der Tatsache, dass die Entwicklung des ersten Teils einige Zeit in Anspruch genommen hatte, schien das unwahrscheinlich. Und heute morgen kam dann die Nachricht, es handle sich um ein erweitertes Remaster des Originals.

Viele Spieler zeigten sich enttäuscht darüber, auch wenn nicht bekannt ist wie viel erweitertet werden würde. Wie Jason Schreier von Bloomberg jetzt allerdings berichtet, war diese erste Meldung nicht korrekt.

Vielmehr soll es sich bei dem Titel um einen vollständigen Standalone Titel handeln, der ähnlich anzusehen sein wird wie Lost Legacy für Uncharted oder First Light für Infamous Second Son. Wer also von der ersten Nachricht enttäuscht war, darf etwas beruhigt sein.

Quelle: @jasonschreier via Twitter

 

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.