Guild Wars 2 – Neue Episode “Keine Gnade” ab sofort spielbar

Das nun dritte Kapitel der Geschichte “Die Eisbrut-Saga” von Guild Wars 2 ist seit gestern verfügbar und bringt euch in ein neues Gebiet.

Viel neuer Stuff!

“Keine Gnade” entführt euch in einen neuen Teil von Tyria: die Nieselwald-Küste, den die Spieler bis jetzt noch nicht erkunden konnten. Wie schon im Spielmodus “Welt gegen Welt”, werden die Spieler in eine kartenübergreifende Schlacht geschmissen, in der ihr Festungen belagern und Eroberungspunkte einnehmen müsst. Neben einem neuen Gebiet, hat das dritte Kapitel, auch neuen Loot für euch. Eine Auflistungen findet ihr hier:

  • Eine neue Karte, die an der Küste gelegenen, alpinen Wälder der Nieselwald-Küste.
  • Ein gewaltiges, kartenübergreifendes Meta-Event, das Spieler mitten in das Getümmel des Charr-Bürgerkriegs versetzt, wenn sie die Vereinten Legionen in „Welt gegen Welt“-Manier bei der Belagerung von Festungen und der Eroberung feindlicher Stellungen unterstützen.
  • Die neue Beherrschung „Wegstation der Vereinten Legionen“. Sie gewährt neue besondere Aktionsfertigkeiten, die bei der Belagerung von Charr-Festungen und der Versorgung Verbündeter mit Nachschub hilfreich sind.
  • Die neue Angriffsmission „Kalter Krieg“, in der Spieler Wellen furchteinflößender Widersacher überleben müssen.
  • Ein neuer Rang für die „Essenz-Manipulation“-Beherrschungspfade, die in Episode eins eingeführt wurden.
  • Zwei neue Waffensets: „Tengu-Echo“ und „Sturmrufer“ sowie zwei eigenständige Waffen, die Spieler verdienen können.
  • Neue Rucksäcke passend zu den Charr sowie neue Charr-Helme für Charr-Spielercharaktere
  • Ein neues Emote: „Tot stellen“
  • Ein neues „Bären-Schamanin“-Rüstungsset, das bisher nur NSCs zur Verfügung stand.

Alle Besitzer von Guild Wars 2: Path of Fire, die sich bei Release einloggen, erhalten die Episode kostenlos. Der Trailer zur Episode bringt euch schon mal in die richtige Stimmung!

Guild Wars 2 - Heroic Edition
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

Quelle: ArenaNet via Pressemeldung

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.