Journey to the Savage Planet – Erste Erweiterung Hot Garbage angekündigt

Mit Hot Garbage steht bereits die erste große Inhaltserweiterung für das Erkundungsspiel Journey to the Savage Planet in dem Startlöchern.

Neuer Planet und Storyline

Der DLC soll demnach bereits am 15. April für Xbox One und PC erscheinen, einen finalen Releasetermin für die PS4-Umsetzung gibt es bislang noch nicht. Die Erweiterung schlägt pro Plattform mit 7,99 Euro zu Buche und verfrachtet euch auf den neuen Planeten DL-C1. Dort untersucht ihr seltsame Schadstoffausstöße im neuen Strandressort von Kindred Aerospace.

“Wenn die Spieler den Kindred-Scanner einsetzen, um ihre Entdeckungen zu melden, schalten sie neue Verbesserungen für ihre Ausrüstung und Fähigkeiten frei, darunter Bleistiefel für Erkundungen unter Wasser, einen Kindred-Schutzanzug für die Durchquerung toxischer Bereiche, die Fähigkeit mit unbegrenzter Ausdauer zu sprinten, und die Fähigkeit zu fliegen”.

Quelle: Eurogamer

Yvonne Engelhardt
Geschrieben von
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.