Monster Hunter World – Alatreon auf dem Vormarsch

Bereits morgen, am 23. März 2020, warten im neuen Update von Monster Hunter World: Iceborn zwei neue Gegner darauf gelegt zu werden. Denn die umfangreichen Neuerungen bringen unter anderem die beiden Monster „Wütiger Brachydios“ und „Zorniger Rajang“ mit sich.

Langweilig wird es allen Monsterjägern also vorerst nicht werden. Ergänzend zum neuen Update sollen auch die Events “Asteras Frühlingsblüten-Fest“ und „Selianas Flor-Fest“ stattfinden, an denen ihr vom 10. April 2020 bis zum 7. Mai 2020 teilnehmen könnt.

Doch was ist nun mit Alatreon in Monster Hunter World?

Parallel dazu kündigte Capcom ebenfalls einen weiteren neuen Drachen an. Dieser soll das Update im kommenden Mai begleiten und euch ordentlich einheizen. Solltet ihr fähig sein ihn zu besiegen, warten natürlich auch wieder einzigartige Ausrüstungsteile auf euch.

Alatreon ist elementar instabil und kontrolliert die Elemente Donner, Eis und Feuer. Schafft ihr es ihn zu schwächen, erhebt er sich in die Lüfte und lässt Eiskristalle auf euch niederprasseln, die einen Spieler gezielt anvisieren und es in sich haben. Einen genaueren Blick wirft auch das neue Video vom Entwicklertagebuch auf den neuen grausigen Drachen. Das Video dazu findet ihr hier.

Monster Hunter World: Iceborne, PS4
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

Quelle: Monster Hunter via Twitter

Alex Schürlein
Geschrieben von
kämpft als Krieger des Lichts gegen die Primae.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.