Skull & Bones – Ubisoft verschiebt Skull & Bones Release erneut

Bereits an der E3 2017 kündigten die Spieleentwickler aus dem Hause Ubisoft das neue Piratengame Skull & Bones an, nun befinden wir uns im Jahr 2020 und noch immer stehen das Gewässer und die Piratenschiffe still. Nach einer ersten Verschiebung des Releases im Jahr 2018 und einem No-Show an der E3 2019 wurde schließlich der März 2020 als Erscheinungsdatum versprochen. Nun stand es jedoch in den letzten Monaten verdächtig still um das Game und die Befürchtungen wurden bestätigt, denn Ubisoft verkündete offiziell: Der Release von Skull & Bones verschiebt sich erneut auf ungewisse Zeit. Auch wenn wir uns mit Skull & Bones noch gedulden müssen, liegt Ubisoft mit dem neuen Game absolut im Trend, denn die Piraten sind los und in den verschiedensten Spielgenres wieder topaktuell.

Die Qualität soll Priorität haben

Entwickler Karl Luhe von Ubisoft verkündete auf den sozialen Medien, dass eine hervorragende Qualität des Games die erste Priorität und der wichtigste Fokus des Teams sei. Er versicherte den Fans außerdem, dass die Arbeiten an Skull & Bones nicht niedergelegt werden würden und die Entwickler ihr Allerbestes geben werden, damit das Spiel so großartig wie möglich wird. Ein Grund für die Verspätung soll zum einen der Abtritt des Creative Directors Ende 2018 gewesen sein. Zum anderen soll das Spiel bereits zahlreiche Reboots durchgangen haben, wie der Videospiel-Journalist von Kotaku, Jason Schreier, in einem Post kurz und knapp angab. Er fügte ebenfalls hinzu, dass es noch eine Weile dauern würde, bis das Game erscheint.

Fünf AAA-Games geplant

Nach der Enthüllung des Geschäftsberichts von Ubisoft mit einem Ausblick auf die geplanten Spiele für das nächste Jahr ist von dem neuen Piratenspiel keine Sicht. Angekündigt wurden insgesamt fünf AAA-Games des Entwicklers, die bis Ende März 2021 erscheinen sollen. Monsters & Gods, Watch Dogs: Legions und Rainbow Six Quarantine sind bereits bestätigt, die letzten zwei Plätze sollen an ein neues Assassin’s Creed und Far Cry 6 gehen, wohl nicht an Skull & Bones. Dies lässt vermuten, dass es auch bis April 2021 noch nicht zum Release des Piratengames kommen wird. Bereits jetzt gibt es Einblicke in das Gameplay, wobei fraglich ist, ob dieses nach den zahlreichen Reboots und Verzögerungen weiterhin Bestand haben wird. Das Game nimmt sich Assassin’s Creed IV: Black Flag, das auf Steam erhältlich ist, zum Vorbild und soll dessen Schiffsschlachten in ein eigenständiges Game bringen. Spieler werden dabei zum Kapitän ihres eigenen Schiffs und können allein oder dank einer neuen Multiplayer-Funktion auch im Team in die Seeschlachten treten.

Quelle: Pxfuel.com

Piraten sind im Trend

Mit dem Konzept der Piratenplünderei und dem Durchsegeln der Weltmeere befindet sich Ubisoft genau im Trend, denn Piraten sind momentan äußerst beliebt und in der Welt der Videospiele deshalb in diversen Genres vertreten. Erst im Jahr 2018 erschien das Action-Adventuregame Sea of Thieves von Rare und Xbox Game Studios, das Spieler auf der Xbox und am PC als Pirat in die actionreiche Welt der Seeräuber eintreten lässt. Hier müssen sie sich in grandiosen Seeschlachten unter Beweis stellen. Auch Gelegenheitsspiele nutzen heute die Seeräuber als Thema. So bietet das Online-Casino Wildz den Slotautomaten Pirate Kingdom Megaways an, der sowohl online am PC als auch am Mobilgerät gespielt werden kann. Mit dem einzigartigen Megaways-Spielsystem schmücken zahlreiche Piratenelemente wie grimmige Seeräuber, Schatztruhen und das Steuerrad die sechs Walzen. Und nicht nur das, denn auch im Jackpot-Bereich wartet ein Piratengame auf die Besucher. Mit Pirate Gold erhält man ebenfalls die Chance, in Piratenmanier Jagd auf den Schatz zu machen. Die räuberische Welt der Piraten ist damit heute besonders aktuell und bietet Fans diverse Alternativen zu Skull & Bones.

Hatten wir doch tatsächlich für eine Weile geglaubt, Skull & Bones würde noch in diesem Frühling in den Regalen erscheinen, müssen wir nun eine weitere Verspätung von Ubisoft hinnehmen. Wie lange es bis zur Veröffentlichung noch dauern wird und wie das Spiel letzten Endes aussehen wird, bleibt spannend abzuwarten.

 

Thomas Solzic
Geschrieben von
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.