The Dark Pictures: Little Hope – Supermassive Games veröffentlicht neue Details zum Horrorspiel

Bandai Namco und Supermassive Games gaben weitere Infohappen zum kommenden Horror-Abenteuer The Dark Pictures: Little Hope bekannt.

Willkommen in der Stadt Little Hope

Little Hope ist das mittlerweile zweite Kapitel in der sogenannten The Dark Pictures Anthology uns soll sich inhaltlich erneut mit bekannten Mythen sowie Legenden auseinandersetzen. Neben einer brandneuen Handlung wird es zudem einen neuen Schauplatz sowie Cast geben. Zu Letzterem zählt auch Will Poulter, welcher unter anderem durch seine Rollen in Maze Runner und Detroit Bekanntheit erlangte.

„Wir haben uns sehr über die Reaktionen der SpielerInnen und den Erfolg von MAN OF MEDAN, den ersten Teil der THE DARK PICTURES ANTHOLOGY, gefreut“, so Peter Samuels, CEO von Supermassive Games. „Wir wissen das Feedback der Community zu schätzen und sind motiviert, weitere atemberaubende Horror-Erlebnisse, wie das bald erscheinende LITTLE HOPE, zu entwickeln.“

In Little Hope dreht sich alles um die namensgebende Stadt, in der sich vier Schüler und ihr Lehrer plötzlich wiederfinden. Völlig isoliert müssen sie einen Weg hinaus finden, doch sie sind natürlich nicht allein.

The Dark Pictures: Little Hope soll noch im Sommer 2020 erscheinen.





Quelle: Bandai Namco

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.