The Outer Worlds – Corona Virus verzögert Switch Release

Erst vor wenigen Tagen wurde der Switch Release für The Outer Worlds angekündigt. Jetzt hat sich dieser aber nochmals ungeplant verzögert.

Virus verzögert The Outer Worlds Switch Release

Pünktlich zum Ende des letzten Monats kündigte Entwickler Private Division, das Releasedatum für dessen RPG an. Im letzten Jahr konnte der Titel ja sowohl bei Kritikern als auch bei Fallout und RPG Fans punkten.

Laut des Entwickler ist der Corona Virus, der Grund für die Verzögerung. Das Team Virtuos, dass für den Port verantwortlich ist, soll davon betroffen sein und man möchte dem Team Zeit geben die Entwicklung nachfolgend abschließen zu können.

Das bedeutet leider, dass man den Release auf unbestimmte Zeit verschieben muss. Die Zeit bis zum Release wird aber auch dafür genutzt um die Retail Version nun mit einer Cartridge auszustatten, die das gesamte Spiel enthalten wird.

 

 

Quelle: @PrivateDivision via Twitter

Marco Schmandt
Geschrieben von
Ist unterwegs als Space Ninja in Warframe

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.