Skyrim – Neue Mod macht Sekiro’s Schwertkampf möglich

Das mittlerweile bald neun Jahre alte Rollenspiel Skyrim schafft es dank einer breitgefächerten und ambitionierten Modder-Szene immer wieder mit neuen Gameplay Elementen aufzuwarten. So hat es sich zum Beispiel einer dieser Modder zum Auftrag gemacht, das erstklassige Schwertkampf-System aus From Softwares Sekiro: Shadows Die Twice so originalgetreu wie möglich in Skyrim einzupflegen.

Sekiro mimt den Dovahkiin

Das gefeierte Spiel des Jahres 2019, Sekiro: Shadows Die Twice wusste vor allem durch ein überragendes Kampfsystem zu überzeugen. Die dynamische Mischung aus blocken, parieren und kontern lieferte eine der bislang besten Schwertkampf-Simulationen. Skyrim auf der anderen Seite hat in dieser Beziehung nur wenig zu bieten und wirkt vergleichsweise fade und monoton. Grund genug für die berühmte Modder-Szene rund um Bethesdas Rollenspiel das Kampfsystem ihres Lieblings aufzupolieren. Der Modder LertKrush hatte sich letztlich dazu entschieden das hochgelobte Kampfsystem von Sekiro nachzubasteln, um diesem Problem Herr zu werden. Dank seines Mods seid ihr in der Lage andere NPC’s und Spieler ebenso flott und dynamisch zu parieren wie in Sekiro. Das gesamte Grundgerüst des From Software-Systems bleibt dabei bestehen. Sowohl ihr als auch euer Gegenüber besitzt eine Ausdauerleiste, die ihr mit aufeinanderfolgenden Angriffen oder Kontern in die Höhe treiben müsst, bis einem schlussendlich die Puste ausgeht.

Leider steht die Mod aktuell noch nicht zum Download bereit. LertKrush erklärte sich diesbezüglich ausführlich auf reddit. Grund dafür sei, dass er seine Mod auf Basis der Ultimate Combat SE-Mod entwickelt habe und er noch auf die Erlaubnis der Modder warte, die wiederum diese Mod erstellt hatten. Wenn man bedenkt, das dieses Projekt von einer einzigen Person umgesetzt wurde, können sich die Ergebnisse wahrlich sehen lassen. Vielleicht ist es gerade diese Mod, die Skyrim endlich ein würdiges Kampfsystem beschert.

Quelle: reddit.com

Maximilian Apel
Geschrieben von
vertraut in allen Lebenslagen auf das Herz der Karten.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.