Diese Spin Off’s gibt es dank Shin Megami Tensei

Schon bald steht der Re-Release für den Wii U Titel Tokyo Mirage Sessions #FE Encore an. In dem JRPG treffen die traditionsreiche Shin Megami Tensei Reihe und die Fire Emblem IP zusammen und bilden ein spannendes Abenteuer mit eigenem Charakter. Die Shin Megami Tensei Reihe ist dabei aber eine reiche Quelle an Spin Offs und manche davon sind sogar zu vollwertigen, beliebten Marken geworden. Wir haben ein paar Beispiele für die vielen Ableger zusammengetragen.

 

Shin Megami Tensei

Okkultismus und der Kampf mit und gegen Dämonen stehen seit Beginn der Hauptreihe im Fokus. Hier wurden auch die bekannten Eigenheiten im Bezug auf das Gameplay geboren. So gab es schon hier die Möglichkeit, feindliche Dämonen nicht nur zu bekämpfen, sondern auch für euer Team zu rekrutieren. Zudem konntet ihr, anstatt zu kämpfen, auch Worte sprechen lassen. Durch Fusion konntet ihr aus eurem Dämonenteam neue Dämonen erschaffen. Diese Features findet man nicht nur in den verschiedenen Sequels der Hauptreihe wieder, sondern auch in vielen der Spin Offs. Während Ableger der Reihe auch für andere Systeme erschienen sind, ist die Hauptreihe seit dem vierten Teil nur auf Nintendo Konsolen zu finden. Der fünfte Teil befindet sich aktuell in Entwicklung für die Nintendo Switch.

Tokyo Mirage Session #FE Encore - [Nintendo Switch]
  • Nintendo
  • Videospiel
  • Auflage Nr. 0 (17.01.2020)
  • Deutsch

 

Persona

Das wohl bekannteste Spin Off der Shin Megami Tensei Reihe ist mit Abstand Persona. Während viele Gemeinsamkeiten mit SMT geblieben sind, darunter das Maskottchen Jack Frost und einige der Dämonen, hat sich Persona eine eigene Identität erarbeitet. Auch wenn die Stories der Persona Titel meist ernste Themen behandeln, mangelt es jedoch keinesfalls an Humor. Nicht zuletzt liegt das an euren Freunden, die letztlich eure Party bilden. Die Persona Reihe versetzt euch in die Rolle eines Schülers und somit müsst ihr nicht nur in Dungeons beweisen, auch der Alltag und das Schulleben wollen gemeistert werden. Als roter (oder in diesem Fall blauer) Faden zieht sich Igor und sein Velvet Room durch die gesamte Reihe. Und mit Gemeinsamkeiten endet es hier noch nicht, denn auch die Fusion von Personas ist am Start sowie die Möglichkeit, Personas durch Eloquenz auf eure Seite zu ziehen. Über die Jahre hat auch die Persona Reihe eigene Ableger erhalten, darunter Rhythm Games, Fighting Games und in absehbarer Zeit mit Persona 5 Scramble auch ein Musou Game.   Ähnlich wie Shin Megami Tensei ist auch die Hauptreihe von Persona nur auf der Playstation zu finden. Titel wie die Fighting Games oder die Persona Q Titel sind auch auf anderen Plattformen erschienen. Im Februar wir in Japan Persona 5 Scramble erscheinen und das für Nintendo Switch und Playstation 4. Zudem erhalten wir die erweiterte Version Persona 5 Royal exklusiv für Playstation 4.

Persona 5 Royal Launch Edition (Playstation 4)
  • Viele Stunden abgedrehtes Spielvergnügen mit fantastischen Abenteuern und übersinnlichen Kräften
  • Lebhafte Charaktere, Feinde und Umgebungen erwarten die Spieler ebenso wie elegante Zwischensequenzen im Anime-Stil
  • Kämpfen Sie mit einem neuen Charakter und erforschen Sie das neue Gebiet Kichijoji
  • Enthält das Spiel "Persona 5 Royal" in einer limitierten SteelBook-Hülle und einen Downloadcode für ein dynamisches PS4-Design!

 

Persona Dancing Games

Inzwischen gibt es drei Dancing Games unter der Persona IP. Persona 4 Dancing All Night erschien 2015 exklusiv für die Playstation Vita und erhielt später in 2018 einen Re-Release für die PS4. Persona 3 Dancing in Moonlight und Persona 5 Dancing in Starlight erschienen 2018 für Playstation 4 (und Playstation Vita in Japan). Während Persona 4 Dancing All Night noch einen Story Mode bot, bieten die beiden anderen Titel nur eine lose Verbindung, bei der die Gruppen aus Persona 3 und 5 unwissentlich gegeneinander antreten.

Persona 5: Dancing In The Starlight Day 1 Edition (PS4)
  • Das wohl beste JRPG aller Zeiten wird als Rhythmus/Geschicklichkeitsspiel fortgesetzt
  • Die Phantom Diebe rund um Ryuji, Ann, Morgana und Co. sind mit ihren neusten Abenteuer zurück
  • Neue Beats von den Besten - Enthält sowohl Original-Tracks von Shoji Meguro als auch Remixes von Taku Takahashi, Jazztronik, Mito und vielen weiteren
  • Die Day One Edition enthält zusätzlich Goro Akechi, einen bekannten Charakter aus dem Persona-5-Universum, sowie die Endboss-Musik mit Will Power

 

Persona 4 Arena

Beat’em Up Fans können in den Persona 4 Arena Titeln mit ihren Lieblingscharakteren aus Persona 3 und 4 in den Ring steigen. Sowohl Arena als auch Arena Ultimax bieten eine eigene Storyline und ein überraschend solides Kampfsystem.

Am 17.1.2020 wir Tokyo Mirage Sessions #FE Encore für die Nintendo Switch erscheinen. Dann könnt ihr den Shin Megami Tensei und Fire Emblem Mix aufgefrischt erleben, falls ihr ihn auf der Wii U verpasst habt.

 

 

Marco Schmandt
Geschrieben von
Ist unterwegs als Space Ninja in Warframe

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.