Nintendo – Neues Switch-Modell erscheint möglicherweise dieses Jahr

Einer taiwanesischen Publikation zu Folge arbeitet Nintendo wohl an einem neuen Modell ihrer beliebten Heimkonsole. Um was für eine Art von Modell es sich genau handeln wird ist noch unklar. Nach einer tragbaren Lite-Version und einer leicht verbesserten Standart Variante würde sich eine Switch-Pro am ehesten in die Familie der Hybrid Konsole einfügen.

Veröffentlicht Nintendo die erste neue Konsole des Jahres?

Über das taiwanesische Online Magazin DigiTimes wurde heute bekannt, dass Nintendo, nach der Switch Lite, bereits an einem weiteren Modell der Hybrid Konsole zu arbeiten scheint. Die Kollegen von DigiTimes begründen ihre Behauptungen auf diversen Leaks von Nintendos Produktionskette, die auf neue, weitaus leistungsstärkere, Hardware Komponenten schließen lassen. Glaubt man diesen Quellen, ist davon auszugehen, dass die Produktion der namenlosen Konsole bereits im Laufe des ersten Quartals 2020 beginnen wird, was wiederum eine offizielle Ankündigung im Laufe des Sommers zur Folge haben könnte. Damit würde Nintendo das Jahr der neuen Konsolen Generation einleiten, auch wenn davon auszugehen ist, dass diese neue Switch keine vollwertige NextGen Konsole sein wird.

Schon vor dieser Meldung wurde bereits gemunkelt, dass Nintendo eventuell an einer Art Switch Pro arbeitet. Die Gerüchte um mögliche Features einer solchen Pro Variante sind so zahlreich wie unbestätigt. Von einem größerem Display, bis zu höherer Auflösung und gesteigerter Rechenpower, die Fantasie kennt wie gewohnt keine Grenzen. Was uns da genau erwartet können wir letztlich nur mutmaßen. Nintendo hat diese Nachrichten bislang noch nicht offiziell bestätigt. Aber keine Sorge, wir bleiben für euch am Ball!

Angebot
Nintendo Switch Konsole - Neon-Rot/Neon-Blau (2018 Edition)
  • Docken Sie Ihren Nintendo Switch an, um HD-Spiele auf Ihrem Fernseher zu genießen
  • Drehen Sie den Ständer um, um den Bildschirm zu teilen, und teilen Sie dann den Spaß mit einem Multiplayer-Spiel
  • Nehmen Sie es auf und spielen Sie mit den angeschlossenen Joy-Con-Controllern.

Quelle: digitimes.com

 

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.